Kann ich den Piercing wieder reinmachen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das man das Loch noch sieht ist ganz normal, das wäre auch noch nach Jahren zusehen, obwohl es zugewachsen ist! Geh zum Piercer, mit einer Nadel solltest du auf keinen Fall selber in deinem Gesicht rumfummeln. Genau wie beim selber piercen können Keime in den Stichkanal gelangen und du kannst böse Entzündungen davon tragen. Evt. musst du halt das Piercen nochmals zahlen, aber es geht ja um deine Gesundheit..

Probier es einfach aus. Schlimmes kann nicht passieren, denn eine Freundin von mir hat sich ohne Piercer einfachso mit eigenen Händen durch Knorpel ein Piercing gemacht (ich weis, sie ist verrückt ;D) . Es hat sich bei ihr nicht entzündet oder sowas.

Am Besten ist es wenn du vorher etwas Öl (ganz normales wie: Raps-, Sonnenblumen- etc. öl) an das Loch reibst, sodass die Nadel besser durchgeht.

Hoffe konnte helfen, würd mich über ein Kommi freuen ♥

Versuchen kannst du es, aber nur leicht. Wenn du ein Widerstand spürst, dann lass es nachstechen. Aber ich gehe davon aus, dass es nicht klappen wird. Löcher im Mundbereich wachsen sehr schnell zu. Bei meinem Zungenpiercing waren es 3 Tage.

StylerQueen96 29.03.2012, 21:21

& wenn man es nachstechen lassen möchte, ist das dann genauso teuer?

0

Das Loch sieht man immer. Probier vorsichtig den Piercing wieder reinzustecken, ansonsten selber mit einer sterilen Nadel nachstechen oder nochmal zum Piercer

Hy!

Als ich letztes Jahr beim Zahnarzt war, musste ich mein Piercing auch rausnehmen. Nach der Behandlung wollte ich es wieder einsetzen, doch es ging nicht. Der Stichkanal war schon zu. Also ging ich zum Piercer, und lies es neu stechen. Auf keinen Fall selber stechen, wenn es nicht mehr geht! Versuchen kannst du es. Achte darauf, dass der Schmuck desinfiziert wird.

Probier einfach aus das Piercing reinzumachen und wenn's nicht klappt geh zum Piercer der sticht dir den Kanal wieder frei. NICHT SELBER MACHEN!

Das dürfte schon angefangen haben sich zu verschließen. Wenn du's wieder haben willst, würde ich zum Piercer gehen.

das könnte klappen!aber es könnte wehtun!!...

gehe lieber dahin,wo dir den piercing gemacht haben und mach veleicht den loch gröser machen?

mit einer nadel würds es bestimmt nicht klappen.

hier sind infos zum nachlesen:

www.piercing.de

Das Loch dürfte wieder zu sein auf jeden Fall, durch die Mundschleimhaut verschließt das irre schnell!!

Was möchtest Du wissen?