Kann ich den Ausbildungsbeginnt verschieben?

6 Antworten

Hi,

also wir halten es mit unseren Azubis immer so, dass die meisten über ein Praktikum im Vorfeld des Ausbildungsbeginns ein paar Tage (oder wenn sie möchten auch 1-2 Wochen) bei uns in den Betrieb hineinschnuppern. so lernt unser potentieller Azubi uns und den Betrieb kennen und wir natürlich auch ihn und seine Arbeitsweise bzw. -einstellung. 

Je nachdem was du so planst wäre das ja auch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz vielleicht ein ganz guter Ansatz. UND: Man kennt dich dann im Betrieb schon ein bisschen und ist vielleicht - ob deiner im Vorfeld geleisteten Arbeit - zu einer flexiblen Lösung bereit. Über so etwas spricht man eben leichter persönlich. In einer Bewerbung "kommt das tatsächlich etwas blöd". 

ABER: Ausbildung heißt ja im Regelfall auch Berufsschule. Und da wird dann auch eine kleine Herausforderung sein, weil du als Azubi halt nicht einfach in der Berufsschule fehlen kannst (der Betrieb kann dich dort halt nicht einfach mal freistellen). Ergo: Urlaub gibt es für Azubis i.d.R. nur in den Schulferien (weil dann eben keine Berufsschule ist).

Fazit: Theoretisch kann man so etwas durch entsprechendes Vorgeplänkel schon machen. Aber das hängt eben in erster Linie vom Betrieb und den beteiligten Menschen dort und in zweiter Linie auch von der Berufsschule bzw. deren Unterrichtsaufbau ab.

Liebe Grüße,

Matze

Also Erstens von der Agentur für Arbeit bekommst du kein Arbeitslosengeld, sondern vom Jobcenter. Du müsstest also Arbeitslosengeld 2 bekommen und wärst dann auch Krankenversichert!

Zweitens, es ist immer ein Risiko seinen Urlaub zu planen, wenn man keinen Job/ keine Ausbildung hat. Gerade weil die Ausbildungen im August/ September losgehen. Außerdem fängt da ja auch die Schule auch zu diesem Zeitpunkt an, das heißt du würdest die ersten Male in der Schule fehlen, das wird kein Arbeitgeber gerne sehen.
Klar, kannst du dies bei einem Gespräch ansprechen und probieren, aber ich sehe keine große Chancen ehrlich gesagt.

Kein Arbeitgeber wird für dich den Ausbildungbeginn verschieben.

Wenn du deinen Urlaubswunsch schon in deine Bewerbung schreibst, fliegt diese sofort in die Ablage P. Kein Arbeitgeber steht auf Bewerbungen, die sofort mit Urlaub anfangen!

Du kannst entweder auf deinen Urlaub verzichten oder für nächstes Jahr eine Ausbildung suchen.

Nur, was ist in deiner Situation wichtiger?? Natürlich ist das mit dem Urlaub schade, aber es gibt echt wichtigeres!!

Ausbildung - Urlaub

Liebe User und zwar fang ich am 1. August eine ausbildung an und habe für das Jahr 2012 dann noch 12 Urlaubstage, mein Kumpel beginnt im September und hat somit noch 8 Tag Urlaub.. so wie is das nun würden gerne im Oktober in den Urlaub wie ist das? Können wir da Urlaub nehmen?

...zur Frage

Kompletten Urlaub aufbrauchen bevor Jobwechsel?

Hallo,

ich bin zurzeit im letzten Lehrjahr meiner Ausbildung und bin im Februar ausgelernt. Auf meinem Zeitkonto habe ich 30 Urlaubstage. Im September werde ich jedoch eine 2. Ausbildung beginnen und nun stellt sich mir die Frage wie es da bezüglich meinen Urlaubstagen aussieht. Geplant habe ich eigentlich, dass ich im August zum September kündige und meine restlichen Urlaubstage für den August nehme, sodass ich den letzten Monat nochmal meine Pause habe um dann in der 2. Ausbildung durchzustarten. In meinem Vertrag von der 2. Ausbildung steht, dass ich für das Jahr 2017 7 Urlaubstage haben werde. Nun die Frage: kann ich meine jetzigen 30 Tage komplett aufbrauchen, egal ob im August oder in den vorherigen Monaten und habe dann immer noch Anspruch auf die 7 Tage von der anderen Ausbildung? Oder hängt das eine in irgendeiner Weise mit dem anderen zusammen?

...zur Frage

Urlaub in der Ausbildungsprobezeit?

Ich habe ein Problem. Ich habe zum Geburtstag im September 2015 konzertkarten bekommen. Für ende August 2016. Jetzt habe ich jedoch eine Ausbildung gefunden und auch eine Zusage die aber schon ab ersten August losgeht...die meisten gehen ersten september los...bekomme ich trotzdem zwei tage urlaub? Freitag und Samstag... derzeit mache ich ein fsj dort hätte ich meinen Urlaub bekommen. Doch jetzt muss ich es logischerweise einen Monat eher kündigen wegen der ausbildung.

...zur Frage

Kann man einen Gerichtstermin wegen Urlaub verschieben lassen?

Hallo Ich hab grad ein dringendes Problem unszwar wurde meine Schwester wegen Schwarzfahren vor Gericht gezogen und das am 5. August der Brief kam erst jetzt und wir wollten am 1. August mit dem Auto nach Russland und daher haben wir ja keine Buchungen oder ähnliches. Ich hab mich im Internet schlau gemacht und hab erfahren das man von 1.7-31.8 Urlaubszeit hat aber wie sollen wir das jetzt angehen ? Anrufen oder Email und was sollen wir sagen ? Oder wär es besser etwas falsches auszureden weil wir nicht später losfahren können !

ECHT DRINGEND Danke

...zur Frage

Wie kann ich die Ausbildung absagen?

Ich habe zwei aus ausbildungsstellen für eine Ausbildung in der Altenpflege. Doch eine von den beiden muss ich absagen denn die ich absagen möchte , beginnt im August (habe noch kein Ausbildungsvertrag unterschrieben bei dem im August nur bei der anderen Stelle). Was soll ich dort sagen wenn ich dahin Anrufe ?

...zur Frage

Ausbildungsplatzt, wohnen bei meiner Tante?!

Hey Leute!

Und zwar geht es um meinen Ausbildungsplatzt. Ich habe zwar jetzt noch keinen aber ich bewerbe mich da wo ich wohne immer weiter aber bekomme immer nur absagen! Ich bewerbe mich jetzt natürlich in meiner Gegend weiter aber ich habe mal überlegt, ob ich mich nicht da bewerben kann, wo meine Tante wohnt! Meine Tante wohnt in NRW und ich finde dort habe ich mehr Möglichkeiten als hier (Schleswig-Holstein/Dithmarschen Umgebung)!

Aber wie sieht es aus wenn ich jetzt dort in der Nähe von meiner Tante eine Ausbildung kriege und dann die Jahre bei meiner Tante wohne?! Geht das so einfach?

Danke ♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?