Kann ich das Hessenticket schon in Würzburg kaufen am Automat, in München geht es nicht am Automat?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Hessenticket bildet leider eine Ausnahme. Man kann es als einziges Länderticket NICHT an allen Automaten kaufen, sondern nur an Automaten in Hessen und an den Verkaufsstellen und in MANCHEN Zügen der drei Verkehrsverbünde RMV, NVV und VRN. Zur Zeit kostet es 31 € und gilt für bis zu 5 Personen. Ein günstigeres Ticket für eine Person gibt es nicht.

In aller Regel kann man Verbundtickets und Laendertickets nur innerhalb der Verbundes/Landes kaufen. Hintergrund ist, dass damit nur Fahrten innerhalb des Verbundes/Landes moeglich sein sollen und keine verbund-/landuebergreifenden Fahrten. Fuer solche braucht man ein Anschlussticket der DB (das oftmals nicht ganz so guenstig ist).

alle Ländertickets kann man immer an allen Automaten kaufen. Wir haben auch in Voraus mal Bayern-Tickets am Automat in Hamburg erstanden (das sind die Automaten, die auch die Verkehrsinfo für die ICE Verbindungen ausspucken, nicht die für regionale Ziele, dort unter den Ländertickets nachschlagen) auch online kannst Du das Ticket schon vorzeitig erstehen, weiteres hier: http://www.bahn.de/regional/view/hessen/bahnregional/freizeit/hessenticket.shtml

"Hessenticket" wird es wohl in Hessen geben. Würzburg ist genau so wenig Hessen wie München.

Verbundtickets bekommt man im Verbund, oder im Nachbarverbund, wenn die beiden zusammenarbeiten. Hier in NRW gibt es verschiedene Verkehrsverbünde, bei denen das so ist. Aber länderübergreifend???

Du kannst am Schalter fragen. Aber am Automaten wirst Du es wohl nicht bekommen.

Ja das geht eigentlich an allen Automaten... Haben am Woe auch die Niedersachsentickets in Hessen geholt. Musst mal schauen unter Spezial-Ländertickets

Würzburg ist aber auch noch Bayern, auch wenn es in Unterfranken liegt sind es noch 100 km bis Hessen.

Kaufs doch am Schalter.

Was möchtest Du wissen?