Kann ein Kondom die Toilette verstopfen?

4 Antworten

Ohja, das geht leider... ein einzelnes vielleicht nicht, aber wenn man regelmäßig das macht, kann es durchaus passieren! Ich hatte als Kind in der Badewanne oft mit Luftballons gespielt (mit Wasser befüllt usw.) und wenn die kaputt waren hab ich sie einfach die Toilette runter gespült... eines Tages war die Toilette verstopft und als diese weggebaut wurde kamen lauter Luftballons zum vorschein! ;o) Die bleiben an den Rohren hängen und schön langsam wird dann alle zu, genau wie mit Kondomen! Schöne Grüße! Andreas

Ja ein Kondom kann die Toilette verstopfen, aber nur wenn sowieso schon ein leichter Absatz vorliegt. Dein "Groß" zersetzt sich, ein Kondom nicht.

das kondom haut man ja nicht in die toilette...wickel es in ein taschentuch ein und ab in den müll dann gibt es solche probleme zu 0% ;)

Was möchtest Du wissen?