Kann ein angerissenes Jungfernhäutchen wieder zusammenwachsen?

5 Antworten

Nein meiner Meinung nach geht das nicht..

Wie wäre es wenn du mal deine Frauenärztin fragst? Sie hat ja schweigepflicht...

Außeredem kann es auch anderst gerissen sein, falls du deswegen mit deinen Eltern probleme bekommst.. (Durch Sport, Reiten, Fahrrad fahren...)

lg :)

ich würde mir eher Gedanken an Notfallverhütung machen (pille danach)

oder nimmst Du di Pille? Oder war er nüchtern und hat ein kondom genommen?)

Kann es eventuell schon, passiert aber eher selten. Wäre das für irgendetwas wichtig? Jungfrau bist du ja trotzdem nicht mehr.

Wie tief muss man drin sein, um das Jungfernhäutchen zu reißen?

Wie tief muss der Penis in der Scheide sein, um die Jungfernhäutchen zu reißen? Reißt das Jungfernhäutchen sobald man eintritt oder muss man längere Zeit in der Scheide sein?

...zur Frage

Warum habe!ch Schmerzen nach dem Sex?

Das was ich gleich beschreiben werde habe ich seit ich das erste Mal mit jemandem geschlafen habe, was etwa 1 Jahr her ist. Es ist also nicht plötzlich aufgetreten und ich habe auch keine sonstigen Beschwerden.

Dazu kommt, dass der Schmerz meistens erst nach dem Sex auftritt, ich fühle mich denn wund und zwar an der "unteren" Seite des Scheideneingang. Vor allem an der Haut dort und leicht innen. Ich habe schon überlegt, ob mein Jungfernhäutchen vielleicht so gering vorhanden ist, dass es nicht reißen kann, es aber beim Geschlechtsverkehr immer gereizt und gedehnt wird? Wie gesagt, eine Infektion ist ausgeschlossen, da ich regelmäßig zum Frauenarzt gehe und Abstriche machen lasse.

Ich habe bald wieder einen Termin, aber langsam belastet es mich wirklich und ich möchte schon einmal eure Meinung hören.

...zur Frage

Kann man Geschlechtsverkehr haben ohne das das Jungfernhäutchen reißt?

Ich weiß nicht wo das Jungfernhäutchen liegt und würde es gerne wissen und ich frage mich ob man auch Sex haben kann ohne das es reißt

...zur Frage

Jungfernhäutchen durch oder nur angerissen?

ich habe gestern mit meinem freund 'geschlafen', wenn man das so nennen kann. er war für 5 sek. drin aber weil ich so höllische,nicht auszuhaltende schmerzen hatte wieder drußen. dann haben wir gemerkt, dass die bettwäsche voll blut ist und haben aus schock aufgehört,weil wir nicht dran gedacht hatten.. und es hat bis vorhin durchgeblutet, und zwar richtig stark.. nun meinte eine freundin von mir,dass wenn wir weitergemacht hätten, das bluten aufgehört hätte und mein häutchen nur angerissen sei.

stimmt das? ich möchte echt nicht,dass es nochmal blutet oder so arg wehtut. könnt ihr mir bitte helfen?

...zur Frage

Unsicher? Angst? Was kann das sein?

Hallo, ich hatte vorhin trocken Sex mit meinem Freund und er is mit seinen Fingern unter meiner Unterhose gegangen und hat meine Vagina gerieben und meinen G-Punkt stimuliert. Wir hatten aber keinen richtigen Sex danach und mehr auch nicht. Also ich vorhin denn aus der Dusche kam und mich abgetrocknet habe hatte ich plötzlich Blut im Handtuch und es kam aus meiner Scheide...

Was kann das sein? Und wieso? (Meine Tage hatte ich schon diesen Monat) Is vllt mein Jungfernhäutchen angerissen oder gerissen? (Bin noch jungfrau)

Ich hab auch Angst es meiner Mutter zu erzählen weil sie meinen Freund nicht mag und Frauenarzt geht schlecht da ich wenn denn mit meiner Mutter hinfahren müsste..

Bitte Hilfe hab Angst (Und keine blöden Kommentare)

...zur Frage

Jungfernhäutchen trotz 2 Mal Sex und Schmerzen dabei nicht gerissen?

Hallo zusammen...

die Frage ist mir ein bisschen unangenehm, aber ich will nicht lang drum herum reden... also folgendes ist passiert: ich hab letzte Woche zum ersten Mal mit meinem Freund geschlafen, er war vorsichtig, wir haben Gleitgel benutzt und so aber ich hatte trotzdem irre Schmerzen, allerdings nur am Anfang, dann wars wieder ok. Gestern haben wir wieder miteinander geschlafen, ich dachte dass ich nun keine Schmerzen mehr haben dürfte weil ich ja keine Jungfrau mehr bin aber trotzdem hatte ich wieder total schlimme Schmerzen.. und irgendwie meine ich auch mit den Fingern so eine ringförmige Verengung spüren zu können. Kann es sein dass das Jungfernhäutchen bei mir einfach zu fest / dehnbar ist und deswegen auch beim Sex nicht reißt? Ich hab gehört dass der Frauenarzt es irgendwie "anschneiden" (??) kann.. weiß jemand genaueres zu dieser Methode? Tut das sehr weh? Wird es betäubt? Wie die meisten sich schon denken können weil ich eine so "dumme" Frage stelle... ich bin erst 15.. würde der Frauenarzt diesen Eingreif bei mir trotzdem machen? Ich hab nämlich wirklich Schmerzen beim Sex und ich weiß nicht was ich sonst tun soll...

ich hoffe ihr könnt mir helfen, danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?