Kamera abdecken?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Ich decke meine Kamera ab. 75%
Ich decke meine Kamer nicht ab. 25%

5 Antworten

Ich decke meine Kamera ab.

ich denke ebenfalls, dass meine Wenigkeit wohl niemanden interessiert, aber sollte es - warum auch immer - doch so sein, dann eben nicht durch eine unbemerkt ferngesteuert angeschaltete Kamera am PC. Derjenige müsste also technisch schon schwerere Geschütze auffahren.

Die Kamera am Notebook war halt im Paket mit drin - von mir nicht gewünscht, aber auch nicht so störend, dass ich deshalb einen anderen PC gewählt hätte. Ich decke sie nicht extra auf und ab, sondern da klebt "rein zufällig absichtlich" permanent was drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich decke meine Kamera ab.

Hallo Slayde,

ich decke meine Kamera normalerweise auch ab... nur gerade halt nicht, weil ich sie letztens erst benutzt habe. 

Auf jeden Fall gibt es sehr viele Möglichkeiten um auf fremde Kameras zuzugreifen. Entweder machen es Menschen direkt oder sie lassen Programme laufen, die sich irgendwie in Computer einhacken. 

Letztens hatte ich sogar noch einen Bericht gesehen, dass es sogar empfohlen wird es abzukleben. 

Was ist schon dabei, wenn man es macht.. man geht halt auf Nummer sicher und stören tut es einen nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich decke meine Kamera ab.

Ich decke meine Kamera ab .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wollte bei der Abstimmung noch : Ich habe keine Kamera hinzufügen, jedoch habe ich aus Versehen die "Enter" Taste erwischt und der Thread wurde abgeschickt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich decke meine Kamer nicht ab.

Also ich nicht.

"Hacker" interessieren sich nicht für deine Cam, sondern dein System und deine Datein. Solltest Du einen Hacker oder ein Skriptkiddie (die spielen an der Cam rum, einem Hacker ist das viel zu blöd) auf dem PC gehabt haben, nutzt auch das Abkleben nichts. Dann hast Du bereits eine Schadsoftware auf dem Rechner - da ja anscheinend die Schutzprogramme versagt haben, sonst ware er nicht drauf gekommen - , und irgendwann wird die Cam geöffnet.

Ausserdem sollte man einfach mal nachdenken, warum sollte ein Hacker, meine Cam anzapfen ? Gibt es da irgend etwas, das andere Interessieren könnte ?


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?