Kaguya schwächer als Madara?

7 Antworten

Madara war z.B. so op, dass er mit dem Rinne-Jutsu zurück ins Leben gerufen wurde, damit er überhaupt eine Schwachstelle hat. (Als Reanimation mit nur einem Rinnegan hatte er unendlich Chakra und somit unendlich Susanoos zur Verfügung, Sennin Chakra durch Hashirama und wurde als Reanimation sofort wieder erneuert). => Ist übrigens vom Mangaka persönlich bestätigt worden, also von Kishimoto.

Außerdem frage ich mich, woher Du diese Zahlen nimmst. Basieren die auf irgendwelchen Faktoren, Berechnungen oder Statements vom Anime selbst? Oder sind die einfach so ungefähr per Bauchgefühl ausgewählt?

Fakt ist jedenfalls, dass sie Kaguya nur deshalb besiegen konnten, weil sie Hilfe von Kakashi, Sakura (den einen Schlag nach dem Reverse-Harem-Jutsu von Naruto zähle ich jetzt mal als Hilfe!) Obito (hat Sasuke in Kaguyas Dimensionen gefunden und es so lange offen halten können, dass er entkommen konnte) und Rikudou Sennin (Sennin-Chakra für Naruto und Sasuke).
Daher würde ich Kaguya stärker einschätzen als Madara, alleine schon weil sie ohne Aufwand sofort die Dimensionen wechseln konnte - z.B. in der Gravitationsdimension hat sie dann Obito ausgeschaltet.

Gruß PrEzZii

Ja die Zahlen waren meine ungefähre Schätzung des Stärke eines Charakteres

0

Wenn es um Strategie und Kampfkunst geht, finde ich ist Madara besser und ich verstehe dass Kaguya nur sehr schwer besiegt wurde. Aber Madara hat praktisch im Alleingang und mit der Hilfe von ein paar Spielfiguren fast problemlos gegen die ganze Shinobiallianz gekämpft. Und im spätern Verlauf diese Kampfes waren auch Naruto und Sasuke im besitzt der 6 Pfade. Was heisst sie hätten genau so gut auch Madara versiegeln können aber nicht einmal dass ist ihnen gelungen.

Und was ich zwar nicht mit sicherheit sagen kann aber kaguya war in der Lage Dimensionen zu wechseln und das mit dem Rinne-sharingan. Also könnte es ja auch sein dass Madara dazu in der Lage war da er das Auge auch hatte.

Ja ich stimme zu dass Kaguya abnormal viel mehr Chakra hat und teilweise auch stärkere Fähigkeiten besitzt aber auch sie hatte schon viel Chakra verbraucht wie Kuro Zetzu im Kampf gegen Naruto und Sasuke sagte das heisst auch sie kann man schwächen . Aber käme es wie auch immer zu einem Kampf zwischen Madara und Kaguya wär dieser Kampf sehr spannend und ich glaube beide würden verlieren weil der Planet und die Dimensionen das vermutlich nicht überleben

Solche Zahlen sind meiner Meinung nach sowieso unlogisch, da es alle anderen Faktoren die einen Kampf ausmachen weglässt und ein sehr unkreativer Weg ist die Stärke von Charakteren zu zeigen, anstatt das durch die Aktionen die passieren bewusst werden zu lassen. Aber ich sehe dass ganz genauso, Kaguya wirkte überraschend Schwach wenn man überlegt dass Kishimoto sein ganzen Power-System für "größer und mehr" weggeworfen hat.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich schaue schon seit sehr vielen Jahren regelmäßig Anime

Ich glaube nicht, dass Madara stärker als Kaguya wäre. Der Kampf gegen sie war nicht ohne und sie haben es nur zu dritt und auch da nur mit Hilfe geschafft und außerdem noch eine Verstärkung vom Rikoduo Sennin bekommen

ich würde Kakashi sehr viel höher einordnen zu Obito und beide über Hiruzen - aber ich glaube da bin ich der falsche Ansprechpartner da ich, fürchte ich, nicht wirklich objektiv sein kann 😅

naja ich halte diese Ranking nicht gut ,kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das Itachi[Prime] genau soo stark wie Kakashi ist,denke eher Itachi ist um einiges stärker als Kakashi.

Kakashi war, meine ich, am Ende stärker als obito und er ist meines rechtens nach stärker als itachi, der natürlich ohne seine Krankheit beide beim weiten übertroffen hätte

0

Was möchtest Du wissen?