Kaffeemaschine Bosch TKA8SL1 saubermachen

Das ist Sie. - (bauen, Anleitung, Gerät) Den muss ich von der Maschine abbauen - (bauen, Anleitung, Gerät) Und der Schwarze Streifen darutner ist die Abdeckung oben. die muss weg! - (bauen, Anleitung, Gerät)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vileicht helfen dir die einzelteile was schau mal ob das was bringt zum auseinander nehmen http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p5197.m570.l1313&_nkw=Bosch+TKA+8SL1+&_sacat=See-All-Categories

Ne leider auch nicht. Aber das eine hab ich jetzt mit Wattestäbchen gereinigt. Jetzt muss nur noch der Filterträger ab und denn bekomm ich glaub mit einem Imbus Schlüssel ab.

Danke für deine Hilfe!

0

Vielleicht antworte ich etwas zu spät, aber lieber spät als nie.

Eigentlich kannst du die Maschine nur in zwei Teile zerlegen

  • Kannendeckel (Dichtung, Feder, Tropfstopp) dort sammelt sich oft viel an

  • Filterhalter

Die anderen Teile benötigen mehr Schritte. Z.B. lässt sich der komplette Schnwekfilter nur herausnehmen, wenn auch der der obere Teil offen ist (verrastert und nicht für den "Kunden" gedacht)

Theoretisch kannst du auch den Glaskolben aus der Kanne entfernen, würde ich aber nicht machen, da dieser sich mit der Dichtung "verklebt" hat und im nachhinein kann es sein, das diese dann nicht mehr dich ist.

Zum reinigen würde ich das entkalkungsprogramm durchführen, in die Kanne eine oder zwei Reinigungstabletten. Für den schwenkbaren Filter, kannst du entweder mit einem feuchten Lappen arbeiten oder wie du bereits getan hast, die de Mühe mit den Wattestäbchen machen ;-)

Was möchtest Du wissen?