BOSCH Exclusiv Maxx WTL 150 piept, zeigt auf dem Display E und blinkt bei trocknen. Selbstreperatur möglich?

1 Antwort

Hallo ProjctHDLP

Wenn du den Trockner einschaltest und es kommt sofort die Anzeige wegen dem Fehler ohne dass sich der Trockner gerührt hat dann könnte der Fehler am Türverschluss liegen. Öffnung des Türverschlusses mit einem kleinen Schraubenzieher und mit dem Staubsauger reinigen. Es könnte auch ein elektrischer Fehler am Türkontaktschalter sein

GrußHobbyTfz

Laufzeit Bosch Wärmepumpentrockner?

Hallo,

Wir haben seit gestern einen Bosch Trockner WTW86271 in Betrieb. Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Trockner beim ersten Versuch (Programm für Handtücher,...) die Restlaufzeit von z.B. 24min wieder auf 30min gesetzt hat, dies dürfte 2-3x gemacht worden sein. somit dauerten die letzten 30min lt. Anzeige ca. 45-50min. Heute konnte ich das Programm Baumwolle Schranktrocken testen und dort passierte das Gegenteil. Der Trockner war 58!min vor der angegebenen Zeit fertig (bei 1:25h stimmte die Anzeige noch mit der tatsächlichen Zeit überein) . Jetzt wollte ich nachfragen ob diese hohen Differenzen in der Zeitangabe normal sind? Bzw. ob dies von der Füllmenge bzw. dem tatsächlichen Trockengrad abhängig ist? Aber dann müsste der Trockner ja einige Werte ermitteln und verarbeiten während des Vorgangs, bzw. müsste er bei halber Füllmege autmatisch von Anfang an die Zeit runtersetzen oder?

danke

...zur Frage

Bosch Maxx 7 VarioPerfect hat kurz nach der Garantiezeit den Geist aufgegeben. Kostengünstige Selbstreperatur möglich?

Hallo zusammen,

wir haben uns vor circa zwei Jahren eine Bosch Maxx VarioPerfect für knapp 500 Euro zugelegt, da wir gehofft hatten, das diese länger als 5 Jahre hält. Das ist mittlerweile unsere 5. Maschine in 10 Jahren.

Davor hatten wir eine Siemens die 8 Jahre hielt und dann mit nem Motorschaden in Ehre ausgetauscht werden musste.

Zu Fehlerbeschreibung:

Gestern nachmittag ist uns aufgefallen das die Waschmaschine aus war, obwohl sie vorhin noch gewaschen hat.

Wir haben natürlich nachgeschaut ob die Sicherung gekommen ist. - Doch Fehlanzeige.

Die Steckdosen haben wir alle mit einem Fön überprüft. - Doch auch die funktionieren alle einwandfrei.

Jetzt haben wir nach einem Tag ruhe versucht sie noch einmal anzuschalten, doch diesmal kommt immer sofort der FI-Schutzschalter, sobald wir ein Programm auswählen wollen. Das Display zeigt trotzdem weiterhin keine Reaktion und bleibt dunkel.

Wäre es möglich das es der Entstörfilter ist?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?