Jungsgeschenke 9 Klasse?

5 Antworten

Ich würd' dem einfach einen angemessen Gutschein für einen Elektromarkt oder evtl. auch Laden für Sportbekleidung schenken. Da kann er sich was schönes aussuchen und evtl. vom Taschengeld, je nach dem, noch zuzahlen.

Ich weiss, das klingt unpersönlich, aber ich bin als Junge einfach zu oft mit Sachen enttäuscht worden, die ich gar nicht haben wollte, wie z.B. mit Büchern wie "Was jeder Junge wissen will" und ähnlichem Murks.

Ich würde dann aber als Gag hingehen und den Gutschein, je nach Höhe des Betrages, in einen entsprechend grossen Karton legen und schön als Wichtelgeschenk so mit Schleife und Weihnachtspapier verpacken. Ein wenig Spannung und Vorfreude sollte schon da sein. Bei einem Umschlag ahnt der doch schon, was das evtl. sein könnte.

Du könntest ihm Süßigkeiten, einen Fußballradierer und noch einen Minifußball in der Größe von einer Fingerbreite oder noch kleiner geben.

https://www.monsterzeug.de/Fussball-Tasse-mit-Fingerschuhen-und-Ball.html

Das da wäre auch ein schönes Wichtelgeschenk. Es kostet zwar nicht so wenig, aber es ist wirklich toll. Wenn es dir noch zu wenig aussieht, könntest du noch in die Tasse Süßigkeiten geben.

Sonst schenke ihm einen Fußball und noch dazu etwas Kleines.

Es kann aber auch etwas ganz Normales sein. Zum Beispiel etwas für die Schule. Ein Kleber, Stifte, einen Bleistift, Radierer usw. Da gibt es viele Dinge!

 - (Geschenk, Gymnasium)

Ich würde zu einer Mirkowelle oder einem Akkubohrer raten! Das sind beides Gegenstände die ein anstänider Mann im Haus haben sollte!

Hat er einen Lieblingsverein? Dann vielleicht ein kleines Döschen mit dem Logo und ein paar leckere Bonbons?

Was möchtest Du wissen?