Junger oder alter Bürgermeister?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hei, Tipex3000, von einem Bürgermeister erwartet man, dass er Sachverstand und Eigeninitiative mitbringt, dass er über Verbindungen verfügt du die zum Nutzen seiner Stadt / Gemeinde einsetzen kann und will. Er soll ferner volkstümlich sein, "nah bei den Menschen", wie das heute so blumig heißt, die Sorgen und Nöte seiner Bürger und Bürgerinnen kennen und wahrnehmen - kurz: Ein netter Kerl sein, der aber allseits ernst genommen wird. Ob er besser jung oder alt ist, hängt wohl von Forderungen ab, die man an sein Amt stellt. Junger Hansdampf, der in allen Pötten rührt, oder ein souveräner Mensch, den nichts umhaut ...? Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zehnvorzwei
14.02.2016, 17:27

Sternchens Dank!

0

Ein junger Buergermeister hat evtl. mehr technisches Knowhow,ein aelterer Buergermeister mehr Erfahrung und Buergernaehe.   LG gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sachverstand und Intelligenz hängen selten vom Alter ab! Ältere "können" mehr Erfahrung haben, müssen aber nicht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?