Junge gesteht seine Liebe was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Am wichtigsten: Erzähl niemand anderem davon, denn das wäre sehr unfair.
  • Wenn du ihn ganz nett findest, dann unternehmt doch einfach mal was zusammen. Wer weiß?
  • Wenn du dir sicher bist, dass du nichts von ihm willst, dann schreib ihm einfach so etwas wie "Oh, damit habe ich jetzt nicht gerechnet. Danke für das Kompliment, aber ich bin leider nicht in dich verliebt." Klare Ansagen sind gut.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

antworte ihm ehrlich, es bringt nichts ihm etwas vorzuspielen. Mache vielleicht eine Sprachnachricht, in der du ihm das Ganze versuchst möglichst schonend beizubringen. Gebe ihm danach Zeit, wenn er nicht sofort antwortet, es wird nicht so einfach für ihn sein das zu verkraften. Wenn eure Freundschaft stark ist, wird sie auch das überleben.

Ich hoffe, ich konnte dir auf die Schnelle helfen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundlich aber bestimmt abweisen. Danke, dass du so ehrlich zu mir bist, finde das sehr mutig, empfinde aber leider nicht das selbe- irgendwas in der Richtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du sicher, dass er es geschrieben hat und nicht sein bester Freund?

Ich freue mich, dass du mich so sehr magst und ich mag dich auch gut leiden. Nur ist das nicht genug damit ein Paar aus uns wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrheit sagen und nicht im Haken lassen... es ist in so einer Situation immer gut beruhigend aber auch sachlich zu schreiben^^ Du machst das schon - und vergiss nicht Komplimente: Ein "du bist ein toller Mensch und ich schätze dich echt als Freund, aber nicht als jemanden für eine Beziehung mit mir" - ist immer noch besser als ein "Nein danke"

verstehst du? Du machst das schon :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wahrheit sagen... Kumpel ja, Freund und Liebe nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?