JRO-Glas-Globus, Birne kaputt, Elektro-Geschäft kann nicht helfen, Internet-Infos auch nicht, da weder Schraube noch Stift. Wer weiß Rat?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie wäre es mal mit einem Bild von der Lampe und dem Sockel im besonderen ?

Ich zumindest kann mit der Produktbezeichnung nichts anfangen.

Wenn es eine Lampe mit integrierten LED's ist, kann man die i.d.R. gar nicht wechseln ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AnReRa 28.01.2016, 13:57

Ah jetzt ja.
Ich hatte bei "Globus" auf die Lampenform geschlossen und nicht daran, dass es sich dabei um ein Modell der Erdkugel handelt.

Trotzdem wäre ein Bild hilfreich, weil es verschiedene Konstruktionen gibt. Normalerweise entfernt man den Glaskörper, indem man die obere und untere Halterung vorsichtig auseinanderdruckt. Die obere Halterung greift nur wenige mm in die Glaskugel. Ist die Kugel aus der oberen Halterung draussen, dann vorsichtig - immer knapp am Metallbügel nach oben herausheben. Der untere Rand der Öffnung ist nicht viel breiter als der Lampenkörper. Die Lampe selbst sitzt quasi auf der Mittelachse der Kugel ..

0

Was möchtest Du wissen?