Jemand erfahrung mit der Pille (Sibilla)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jeder reagiert auf verschiedene Pillen anders, daher kann dir da keiner was sagen. Ich nehme die Pille Maxim, sind aber die selben Wirkstoffe wie in der Sibilla, habe keinerlei Probleme

Wenn du die allererste Pille AM 1. TAG DER PERIODE, einnimmst, bist du sofort geschützt, nimmst du sie AN IRGEDNEINEM ANDEREN TAG ein (Egal ob Periode oder nicht), dann erst nach 7 korrekt eingenommen Pillen.

Die Blutung wird weiterhin vorhanden sein, eventuell aber schwächer. Außerdem kann es während der ersten Monate zu Schmierblutungen kommen, die sind völlig normal.

Lies doch bitte die Packungsbeilage Kindchen.

Liebe Grüße BrightSunrise

Also mit der Pille Sibilla habe ich keine Erfahrung deswegen kann ich nichts dazu sagen. Aber wenn du am ersten Tag der Periode anfängst die Pille zu nehmen hast du danach trotzdem normal deine Tage, also es war zumindest bej mir so. :)

Habe bisher persönlich nur gute Erfahrungen gemacht, habe aber auch schon öfters gelesen, dass sie nicht gerade die hochwertigste Pille ist.
Dein andere Frage verstehe ich nicht ganz. Du nimmst die Pille ab dem ersten Periodentag 21 Tage lang ein. Du hast am Anfang dieser Einnahmezeit auch deine Periode länger als sonst. Nach den 21Tagen setzt du dann habt normal 7 Tage aus.

Die Pause musst du nur machen, wenn du eine Blutung haben willst. Du kannst auch die Pille durchnehmen, dann hast du (im Idealfall) keine Blutung.

Ja, die Periode wird noch da sein, aber wahrscheinlich schwächer. Und Erfahrungen solltest du selbst machen. Jede Frau reagiert anders auf die Pille. Was andere berichten, muss nicht bei dir auch eintreten.

Was möchtest Du wissen?