Jeansjacke zu machen . Darf man das?

 - (Freizeit, Mode, Kleidung)

11 Antworten

Wie kommst Du überhaupt darauf, dass man eine Jeansjacke nicht zumachen darf.

Gibt aber Viele, die sich solche Jacken echt zu eng kaufen, weil sie die ja gar nicht zumachen wollen und es über einem tollen Shirt halt doch noch gut aussieht.

Wenn es dann nach "Presswurst" aussieht, wenn man die Jacke zumachen will, sollte man es sein lassen, oder gleich die Jacke in der wirklich passenden Größe kaufen.

In dem Shop, in dem ich mal gearbeitet hatte, kaufte sich eine Kundin generell Kleidung, die ihr mindestens eine Nummer zu klein war. Meiner Meinung nach sah es furchtbar aus. Leider war sie total beratungsresistent, egal was man zu ihr gesagt hatte. Es wirft ja dann eventuell auch ein schlechtes Licht auf uns als Verkäufer, obwohl wir da echt nichts dafür konnten.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo!

Ich finde das in Ordnung - warum sollte das denn nicht "erlaubt" sein bzw. warum sollte man die Jacke nicht schließen "dürfen"? Genau dafür gibt es Jacken doch - sie sind dafür da, dass sie warm geben.

Wenn es irgendjemandem nicht gefällt oder er sich dazu berufen fühlt was Blödes zu sagen, dann ist das dessen Problem. Du solltest tragen was dir gefällt!

Woher ich das weiß:Hobby – Weil man sich interessiert!

Zwei Optionen:

  • Jacke offen, Rotz läuft aus der Nase, Nase am Taschentuch wundgescheuert plus Husten.
  • Jacke zu. Alles gut.

Welche Option klingt für dich schicker?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klar kann man die zu machen oder willst du lieber krank werden?

Hab noch nie gehört das man die offen lassen muss.

Du musst dich wohlfühlen. Hör nicht immer auf die Meinung anderer. :)

Natürlich kannst du sie schließen, dazu gibt es Jacken.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?