Jeans mit Loch, erster Arbeitstag?


31.07.2021, 22:39

So sieht das Loch aus


01.08.2021, 08:38

Als Oberteil wollte ich ein schwarzes t-shirt, mit einem Auto drauf anziehen

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Lieber nicht 77%
Kann man machen 23%

5 Antworten

Lieber nicht

Nur weil sowas heute modern ist macht man sowas nicht! Besonders nicht auf der arbeit! In einer Handwerksfirma wäre das noch machbar nicht aber beim Arzt!

Das ist fast das selbe als wen du mit ohne bh arbeiten gehst und jeder das sehen kann!

Naja aber ich zieh mich ja dort um, somit sehen mich ja nur die Kollegen für 5min oder so

0
Lieber nicht

der erste Eindruck zählt. daher würde ich mich für den ersten Tag besser kleiden. denn meist wird man allen vorgestellt, lernt vielleicht die verschiedenen Bereiche im Haus kennen, und das vermutlich nicht in der Arbeitskleidung bzw. bevor man diese erhält.

Lieber nicht

Ich würde die erste Woche immer eher über als untertreiben wenn es um den zustand der Kleidung geht. Und dann eben anpassen an das was die anderen tragn.

Bei dir geht es nur um Minuten bis du in deiner Dienstkleidung bist, aber es reichen schon sekunden um sich einen Eindruck zu machen. Und Tage bis wochen den wieder los zu werden.

Wenn alle eher gut gekleidet sind, wie gesagt auch wenn das nur die 5 minuten bis zum umziehen betrifft, kann das negativ auffallen und wäre dann der erste Eindruck den die Kollegen von dir haben.

Kann man machen

am privaten Klamottengeschmack muss sich keiner künstlich hochziehen

würde mich persönlich auch nicht stören, wenn du die Hose anbehältst und nur den Kittel als Arbeitskleidung trägst

Hauptsache, du bist fachlich qualifiziert

ist dasselbe, als wenn sich über langhaarige Männer hinterm Bankschalter echauffiert wird oder über bunte Haare bei Sozialarbeitern

Lieber nicht

Ich würde erstmal versuchen, in ,,ordentlicher Kleidung" zu kommen und sich ein Bild machen, was die anderen Leute am Arbeitsplatz für ein Outfit tragen und sich dem dann anpassen.

Was möchtest Du wissen?