Japanische Schriftzeichen merken

4 Antworten

Hiragana und Katakana habe ich einfach geschrieben und gepaukt, ohne besonderes Spezialrezept. Alles was man dabei braucht, sind gesunde Hände, ein gutes Gedächtnis und den Willen zum Durchhalten.

So gehe ich bis jetzt auch vor , nur das ich ziemlich oft Zeichen wieder vergesse. Naja irgendwann werden sie schon drinnen bleiben

0

Ich lerne chinesisch in der Schule und meine Lehrerin erklärt uns die Schriftzeichen im als Menschen die zum Beispiel rennen oder ein Hut aufhaben

Bei Katakana kann ich bestimmte Zeichen eher bei bekannten Wörtern auseinander halten. Bisher habe ich noch kein Patentrezept gefunden, シ und ツ zu unterscheiden, wenn sie nicht zusammen erscheinen.

Kanji sind nochmal eine Herausforderung für sich.

Was möchtest Du wissen?