Ist sie schwanger obwohl ich sie nur gefingert habe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In Lusttropfen können möglicherweise Spermien sein, denn wissenschaftliche Studien kommen da zu unterschiedlichen Ergebnissen. Die einen finden, dass der Lusttropfen nur aus Samenflüssigkeit besteht, andere deuten darauf hin, dass doch manchmal Spermien enthalten sein können.


Im Lusttropfen befindet sich, wenn überhaupt, nur ein Bruchteil der Menge Spermien eines Samenergusses. Zudem fehlt ein Großteil der weiteren Bestandteile der Samenflüssigkeit, die für das Überleben der Samenzellen und für eine erfolgreiche Befruchtung nötig sind. Denn Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie müssen sich bewegen können, um eine Eizelle zu befruchten. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

Gelangt der Lusttropfen aber direkt oder zumindest in noch feuchtem Zustand in die Vagina, ist eine erfolgreiche Befruchtung möglich, wenngleich auch sehr unwahrscheinlich.

Es kann sein, dass nach der Anwendung der "Pille danach" eine Blutung deutlich früher oder aber auch später auftritt, was ein Hinweis auf die Periode sein kann. Störungen der Blutung nach der Pille danach sind nichts ungewöhnliches und in den meisten Fällen auch kein Grund zur Beunruhigung. An dieser Stelle hilft ein Blick in die Packungsbeilage.

Zur absoluten Sicherheit kann euch aber nur ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) verhelfen, dieser liefert etwa zwei Tage nach Ausbleiben der erwarteten Regel bzw. 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.


Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 081015
11.02.2016, 15:57

Danke für die Hilfe😀

0

nein. Schon mal was davon gehört, dass die "Regel" eigentlich fast nie "In der Regel" kommt, sondern meist versetzt ist?

Außerdem hast du sie nur gefingert. Oder hast du dir vorher einen gerubbelt?

Die Sache mit der Pille danach war auch nicht besonders überlegen von euch:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WAGZZ
10.02.2016, 16:06

Er hat doch gesagt dass er Sperma an der Hand hatte. :D

0
Kommentar von 081015
10.02.2016, 16:07

Nein ich habe ihn selber nur angepackt als ich nur den lusttropfen da hatte aber ich bin mir nicht sicher ob ich halt von dem lusttropfen was an meinen Fingern hatte

0
Kommentar von 081015
10.02.2016, 16:10

Okay danke für eure Hilfe 😅

0

Die Pille danach bringt den Körper ja auch komplett durcheinander. Ist doch klar, dass das sich jetzt alles wieder normalisieren muss. Ob sie schwanger ist kann euch aber trotzdem nur ein Sst oder der Frauenarzt sagen nach entsprechender Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehmt euch einen Test und hofft. Die Chance ist eigentlich sehr gering dass sowas passiert. Ich wünsche dir Glück, sie soll zukünftig die Pille nehmen. Ist nicht so stressig. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Sperma an den Fingern hattest ( der sogenannte Lusttropfen reicht auch ) und du sie fingerst kann es durchaus möglich sein ... Aber sicher nicht mit der Pille danach + Periode ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
10.02.2016, 16:05

Auch trotz Pille danach kann es zu einer Schwangerschaft kommen.

0

Lol.. Dein Ernst? Du kommst Dir auf die Hände und steckst sie dann in Deine Freundin?

(Kategorie - Gelesen und Gelacht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blaizt
10.02.2016, 16:02

Ist echt so, aber so n Lachflash XD

0
Kommentar von 081015
10.02.2016, 16:02

Nein, wir haben nur Angst das ich was an meinen Händen hatte weil ich ihn angepackt habe aber ich muss dazu sagen ich habe ihn angepackt Bevor ich gekommen bin also war da nur der lusttropfen.

0

Schwangesrschaftste, Frauenarzt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?