Ist Schnee auf offener See salzig?

6 Antworten

Wenns auf offener See schneit, dann ist da kein Schnee, sonst ist es kein offener See. Der Schnee schmilzt, wenn er ins Wasser fällt. Und Eisschollen sind kein Schnee und wenn's welche hat, dann ist es keine offene See ;)

Wenn es da schneit (habe ich mir nie Gedanken drüber gemacht), dann ist der Schnee süß, weil nur das Wasser (ohne Salz) zu Wolken/Schnee wird.

So ist es. Wasser kondensiert und steigt auf. Das salz nicht. Leck mal am topfdeckel wenn er kalt ist nach dem nudel oder kartoffel kochen. Ist er salzig? Nö. Die wolken genauso. Salz ist weder fest, noch gasförmig in wolken vorhanden.

1

Über dem Meer fällt kein anderer Schnee als auf dem Land.

Was möchtest Du wissen?