Ist man verklemmt man man nicht versaut schreiben will?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, du solltest dich immer wohl fühlen mit dem was du schreibst!

Genauso wie man beim physischen Sex seine Grenzen einhalten wie auch kommunizieren soll/darf/muss - soll/darf/musss man das auch beim Schreiben! Lass Dir nie was anderes einreden!

Definiere doch mal "versaut".

Wenn Du damit Fäkal- oder Genitalsprache meinen solltest: nein, dann ist man nicht verklemmt. Sondern erwachsen.

Was möchtest Du wissen?