Ist Königswasser oder Flusssäure ätzender?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt drauf an was man auflösen will. Königswasser löst alles organische auf. Flussäure ist die gängige Möglichkeit Silikate zu zersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maimaier
11.03.2016, 20:20

Königswasser kann auch Gold und Platin lösen.

0

Ich würde sagen Königswasser, Königswasser ist ja konzentrierte Salpetersäure mit konzentrierter Salzsäure (Glaube ich, 1:3) und kann auch Edelmetalle lösen wie Platin und Gold, jede Säure löst Metalle nur halt die auch Gold und Platin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?