Ist König der Löwen gezeichnet oder computeranimiert worden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei "König der Löwen" gibt es beides. Teile des Films sind computeranimiert, z.B. die Flucht der Gnu-Herde durch eine Schlucht. Die Hintergründe und die meisten Figuren wurden in dieser Produktion aber noch gezeichnet. Mit dem speziell von Disney entwickelten C.A.P.S. System, wurden die gezeichneten Figuren eingescannt und hinterher digital coloriert. Das System wird auch für Licht- und Schatteneffekte genutzt.

Thinkerbelle 30.06.2017, 13:41

@lifestyle76: Genauso ist es. 

@Peterparker33, wenn du etwas englisch kannst kannst du dir ja die Making ofs ansehen, wo man auch die Animatoren noch mit Pinseln und Bleistiften zeichnen sieht:

Hier ist bei Minute 10:50 ein Blick auf die Zeichnerinnen zu sehen, die die Bilder farbig anmalen.

https://www.youtube.com/watch?v=WmcJthJmF98

Hier im 2. Teil bei 1:25 sieht man die Zeichner, wie sie echte Löwen im Studio haben und abzeichnen, ab 2:10 wird gezeigt wie die Gnuherde am Computer animiert wurde und ab 4:15 ist wieder ein Zeichner zu sehen, wie er aufeinanderfolgende Zeichnungen durchblättert. Und ab 6:25 erzählt Andreas Deja wie er Scar gezeichnet hat. Andreas Deja hat bei Disney aufgehört, weil die nur noch Computeranimation machen wollten, und er hat immer nur von Hand gezeichnet.

https://www.youtube.com/watch?v=dqRHdH_4PK0

2

Beides Computeranimation und Gezeichnetes laufen in einander über, deswegen würde ich in nicht mehr als Zeichentrickfilm bezeichnen.

Im Grund genommen ist so gut wie alles, was gezeichnet wurde, animiert worden. Das Wort 'Zeichentrick' ist einfach ein veraltetes Wort aus den 50ern und wird meiner Meinung nach noch fälschlicherweise angewendet heutzutage. Animation (ob 2D oder 3D) muss es heißen; da alles am Computer ver- und bearbeitet wird.

Thinkerbelle 30.06.2017, 13:23

Ich glaube da verwechselst du was. Animation ist der Überbegriff für alle Techniken, mit denen man Bilder zu Filmen machen kann. Das ist Stop-Motion mit Puppen, Silhouetten-Animation mit Scherenschnitten, Zeichentrick, Computeranimation und einige weitere Techniken, die seltener sind. Und es gibt auch heute noch Zeichentrick der vollständig von Hand gezeichnet wird. Schau mal auf der Seite von Andreas Deja vorbei. König der Löwen wurde auch noch großteils von Hand gezeichnet. Nur einige Szenen hat man damals mit dem Computer gemacht, was damals eine Sensation war, da die Computeranimation da noch sehr aufwändig war.

1

Was möchtest Du wissen?