Ist H2 + Cl2 -> 2HCL eine Redoxreaktion?

2 Antworten

Ja, schau dir doch mal die Oxidationszahlen an. Sauerstoff findest du aber nirgendwo in deiner Reaktionsgleichung.


Mrsdrizzl 
Fragesteller
 27.10.2016, 19:45

Das verstehe ich nicht...heißt das, es ist eine Redoxreaktion weil am ende +- 0 rauskommt?

0
musicmaker201  27.10.2016, 19:50
@Mrsdrizzl

Ich sage ganz klar, dass es eine Redoxreaktion ist.

Auf der Produktseite hast du beim Wasserstoff und Chlor die Oxidationsstufen 0, da sie als Element vor liegen. Beim HCl hast du die Oxidationsstufen +1 (Wasserstoff) und -1 (Chlor).

Da sich die Oxidationsstufen ändern, ist es eindeutig eine Redoxreaktion.

Mein Kommentar bezog sich auf deine Aussage

doch Wasserstoff 1 Elektron ab und Sauerstoff nimmt es auf

obwohl in der Reaktion natürlich kein Sauerstoff vorkommt. Chlor nimmt bei dieser Reaktion gewissermaßen das Elektron auf.

2
Mrsdrizzl 
Fragesteller
 27.10.2016, 19:54

vielen lieben dank ich hatte in meiner aufgestellten gleichung total vergessen gehabt dass Elemente als oxidationsstufe +-0 haben und hab meinen fehler gefunden danke :)

1

Jede Reaktion ist eine Redoxreaktion, weil immer eine Oxidation und eine Reduktion stattfindet. Bei deinem Beispiel fehlen übrigens Pfeile die kennzeichnen dass Wasserstoff und Chor Gase sind(Pfeil nach oben).

(Ich bin mir gerade nicht sicher ob bei der entstehenden Salzsäure ein Pfeil nach Unten hingehört, aber da es nur flüssig ist, wahrscheinlich nicht.