Ist getönte Tagescreme wie make up?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es stimmt nicht unbedingt, dass man von Make-Up Pickel bekommt. Vielleicht verwendest du eins, das nicht zu deinem Hauttyp passt. Ich lese heraus, dass du eine Mischhaut hast und kann dir guten Gewissens die Studio Sculpt Foundation von M.A.C. Cosmetics empfehlen. Ich hatte früher auch mit Pickelchen zu kämpfen, aber seit ich diese Foundation benutze, wirkt meine Haut weder zugekleistert, noch bekomme ich Pickel davon. Eventuell verträgst du auch die Parfüme und Öle in Foundations nicht. Die Scuplt Foundation ist ölfrei und genau das war bei mir dann ausschlaggebend. Eine getönte Tagescreme deckt nicht sehr gut, sie hat die leichteste Deckkraft. Für den Sommer wirkt das sehr natürlich und frisch und ist daher zu empfehlen. Aber du solltest dir eine getönte Tagescreme für deinen Hauttyp suchen und am besten gleich mit Lichtschutzfaktor. Ich verwende da auch ein Produkt von M.A.C. - Studio Moisture Tint LSF 15 . Davon bekomme ich auch keine Pickelchen ;). Die richtige Reinigung der Pflege und Haut ist aber genauso wichtig, wie das richtige Make-Up. Mit regelmäßigen Peelings kannst du deine Haut von abgestorbenen Hautschüppchen befreien und so kannst du Pickeln vorbeugen. Viel Erfolg ^^.

Also generell ist Makeup jetzt so gut entwickelt, dass du es ruhig benützen kannst, ohne mehr Pickel zu bekommen. Am besten du nimmst ein Antibakterielles oder ein Mineral Puder. Musst eben nur abend gründlich abschminken. Sonst KANN es wirklich zu Pickeln kommen. Nun zur Tagescreme. Die deckt natürlich auch Pickel ab. Ob nun besser oder schlechter, dadrüber lässt sich streiten. Generell solltest du aber nicht zu dunkle Creme benutzen, da du sonst im Gesicht viel dunkler bist, als am Rest deines Körpers(Arme/Hals/Dekolte etc.) das sieht dann wirklich sehr eigenartig aus ;-)

Nimmt man zb eine von Yves Rocher die rein pflanzlich ist finde ich nicht

Tagescreme ist besser für die Haut weil da ja noch creme

nein , benutze jeden tag die von olaz (17-20€) teuer aber gut , schaut natürlich aus , nicht so wie normales make-up

Was möchtest Du wissen?