Ist es unbedenklich wenn man jeden 2. Tag kifft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

Ich denke, dass du den Konsum etwas runterfahren solltest. 1 mal Pro Woche oder Monat ist sicherlich relativ unbedenklich. Kommt auch drauf an wie alt du bist. Ich will Kiffen jetzt nicht mit Alkohol vergleichen aber es ist bekanntermaßen nicht gut, sich jeden 2. Tag zu betrinken. Und Gras ist zwar eine weiche Droge, aber halt auch eine Droge :/ Du wirst nicht sterben, aber kann sein dass du sehr träge wirst ... ^^ Außerdem finde ich es besser wenn es noch ein bisschen etwas Besonderes bleibt :D 

LG Raiv1

ja...es ist auch unbedenklich. wenn man jeden Tag kifft......die Bedenklichkeit beginnt an dem Punkt zu bröckeln, wo du deine Ziele nicht mehr verfolgst........na ja , ich fahre einen Tesla X...habe mehrere Häuser, ....

es ist so, man muss immer smart und klug bleiben..............ich kiffe heute kaum noch, aber wenn ich mitmache, dann bin ich nur noch am lachen....es ist schön,,,,,,,unkorrekt für andere........aber in diesem Momemt schön fur mich......

darum gucke oder sschaue nur was für dich stimmt !

Naja, fördernd ist es mit Sicherheit nicht gerade.

Was möchtest Du wissen?