ist es schlimm aus einer abgelaufenen soda-club Flasche zu trinken?

5 Antworten

Wenn die Flasche richtig gelagert wurde kann normalerweise nichts passieren. Ob sie spröde geworden ist siehst du wenn du sie gegen das Licht hältst. Außerdem fordert die Industrie IHR Recht. Immer neu kaufen......

Ich habe mal verschiedene Leute von Sodaclub gefragt (keine Verkäufer, sondern von der Firma selber).

  1. Die Flaschen werden nach einer gewissen Zeit spröde.

  2. Nach dem Ablauftermin hast Du keine Gewährleistungsansprüche mehr an Sodaclub.

  3. Aus einer älteren Flasche kann Kohlensäure schneller entweichen.

Schädlich sicher nicht. Ich gehe aber mal davon aus, daß das Ablaufdatum mit der Festigkeit der Flasche zusammen hängt. Ist es eine Plastikflasche? Diese könnte spröde werden und eventuell bei der Zugabe der Kohlensäure den Durck nicht stand halten. (Explosionsgefahr!)

Da das MHD schon lange abgelaufen ist, ist es schädlich und kann zu Lebensmittelvergiftungen führen. Mein Rat an Euch Finger weg und ab in die Tonne ....

Kommt drauf an wie lange die abgelaufen sind. Meine sind schon 1 Jahr abgelaufen, ich lebe immer noch.

Was möchtest Du wissen?