Ist es okey fake Yeezys zu tragen?

Die Boots  - (Schuhe, Meinung, Style) Die Boots  - (Schuhe, Meinung, Style)

11 Antworten

Herzerfrischende Kombination mit den grauen Söckchen :-)

Beim Bezug der gefälschter Adidas Yeezy Boost auf Webseiten von kriminellen Markenpiraten lieferst Du den Herrschaften auch Deine Realdaten ab. Hast Du DIr auch einmal über eventuelle Folgen Gedanken gemacht was man damit alles an Missbrauch treiben kann....

Ok ist es ganz sicher nicht mit Kriminellen Geschäfte zu machen. Da solltest Du Dir auch einmal grundsätzlich Gedanken drüber machen, wem Du da Dein Taschengeld für schlechte Fakes von gehypten Sneakern überlässt.

http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Wie-Terroristen-mit-Plagiaten-Geld-verdienen-id41477761.html

Woher ich das weiß:Hobby – Begleite das Thema Sneaker seit über 10 Jahren bei GF

Besitzt du etwa die Yeezy Bfakes 350? ;D

Ne Spaß beiseite,

Also 1 . Die Schuhe sind sehr schlecht gefaked (Sehen wie Fakes für 18€ aus).

2 . Wenn du dir keine Originalen Yeezys kaufen kannst kannst du dir alternativen kaufen. Gibt viele Schuhe die keine fakes sind aber Yeezys stark ähneln.

3 . Wenn du unbedingt Yeezys willst kauf dir welche im Retail kriegst jeden für 220€ und die die Reflektieren glaub ich für 260€. Resell jeder soweit ich weiß mindestens 290€.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn du dir diese nicht original leisten, Kauf sie einfach nicht. Es gibt gute Alternativen von Adidas die ähnlich aussehen aber dann auch so schlechte fakes...

bloß manche ärgern mich (10 Klässler) weil ich fakes besitze

da ging wohl der Schuss nach hinten los und mußt jetzt peinlicherweise ertragen

besitze die ,,Yeezy boost 350

nö, besitzt Du eben nicht und wenn es die 10 Klässler schon bemerken....

Ich würde sie nicht tragen...den jeder weiß das sie Fake sind weil man es sofort sieht und dann jeder denk du kannst dir nicht leisten oder so. Ich würde mir einfach ganz normale Schuhe holen.

Was möchtest Du wissen?