Ist es normal wenn man in die Ferne oder in die Nähe guckt und das Auge dabei schielt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schielen ist natürlich nicht normal. Aber es kann sein, dass du das nicht richtig erkennst, weil du im Spiegel natürlich nicht weit genug entfernt stehen kannst um es zu sehen. Also lass deine Augen vom Augenarzt untersuchen. Der hat Geräte und kann ganz genau feststellen, ob mit deinen Augen alles in Ordnung ist oder ob du einen kleinen Sehfehler hast.

Ich stehe nicht vorm Spiegel, sondern spüre das bei den Augen :D

0
@Rentux

Wende dich auf jeden Fall an den Augenarzt. Der kann bestimmt etwas für dich tun. Vielen Dank für den Stern.

0

Wie merkst du es das du schielst? Siehst du es z.b. Im Spiegel oder oder merkst du wenn du einen Punkt anschaust das ein Auge den Punkt nicht ansteuert (ansieht)???

Man fokussiert mit beiden Augen EINEN Punkt. Deswegen muss man "schielen", wenn sich dieser Punkt sehr nah vor den Augen befindet. Tatsächlich nennt man das aber nicht schielen, weil es bewusst gesteuert wird.

belem3 bei mir ist es so das ich wenn ich ein Objekt fokussiere, dabei schiele wenn es ca. 3 Meter entfernt ist :) 

0
@Rentux

Dann ist das natürlich nicht "in Ordnung". Je nachdem wie ausgeprägt das ist und vor allem ob es dich sehr stört, solltest du mal zu einem Augenarzt damit gehen.

0

Das eine Auge von meinem welpen schielt nach links oben?

Hallo, als ich heute mit meinem Welpen (Franz. Bully) trainiert habe, ist mir aufgefallen dass das eine Auge manchmal nach links oben schaut. Ist das normal? LG

...zur Frage

Wohin gucken Leute die schielen?

ein mädchen aus meiner klasse schielt.

wenn sie zur tafel guckt,guckt sie mit dem anderen auge manchmal zu mir.

sieht sie dann die tafel oder mich ??

...zur Frage

Welche sehstärke brauche ich für den führerschein?

Hallo meine sehstärke ist auf dem rechtem auge ferne 1.0 nähe 0.7
Linkes auge ist ferne 0.5 nähe 0.32
Reicht das für den führerschein aus

...zur Frage

Es wird ja immer gesagt,dass man Kurzsichtig wird,wenn man zu oft in die Nähe guckt,aber...?

..aber wird man auch weitsichtig,wenn man zu oft in die Ferne guckt?Immer ist die Rede von „sei nicht so oft am PC/Computer,sonst siehste schlecht in die Ferne“, aber wird man auch weitsichtig wenn man sehr oft in die Ferne guckt?Interessiert mich nämlich...

...zur Frage

Habe ich räumliches Sehen?... Ich weiss es nicht!?

Ich bin mir nicht so wirklich sicher, ob ich räumlich sehen kann. Ich weiss, dass ich sehr stark weitsichtig bin (+8 auf dem linken Auge und +2 auf dem rechten Auge) und auch leicht schiele.

Jetzt ist es so, dass ich im Kino z.B. nicht 3D sehen kann - das sieht für mich völlig normal aus. Aber eigentlich kann ich Entfernungen generell recht gut einschätzen und kann auch ganz normal beurteilen, ob ein Objekt vor oder hinter einem anderen ist. Allerdings war ich auch nie sonderlich gut in Sportarten, in denen mit Bällen gespielt wurde... oft fällt es mir schwer, den zu fangen, zu werfen oder teils einen Aufschlag zu machen.

Desweiteren habe ich gehört, dass man nicht räumlich sehen kann, wenn man ein Auge zuhält - und mir ist aufgefallen, dass meine zweiäugige Sicht nicht wirklich anders ist als wenn ich nur mit einem Auge gucke. Ich glaube, ich gucke auch vorwiegend nur mit einem Auge.

Kann es also sein, dass ich tatsächlich nicht räumlich sehen kann? Im Alltag habe ich da bisher eigentlich gar keine Probleme mit gehabt.

Ich bin 16 Jahre alt und männlich, falls es eine Rolle spielt.

Gruß Valentin

...zur Frage

Wieviel Nähe ist normal?

Ist es normal, wenn man jede Empfindung die man hat teilen will oder ist das viel zu viel Nähe und man sollte auch gegenüber dem/der Partner/in eine gewisse Distanz wahren? Sollte jeder eine gewisse Distanz haben die keinem gegenüber überschritten werden sollte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?