Ist es normal das immer wenn ich Müller Milch trinke Bauchschmerzen und blähungen bekomme?

8 Antworten

Kein Einzelfall , von Müllermilch Schoko , hatte ich auch sofort Durchfall. Ich habe weder Probleme mit Frischmilch , H-Milch , Käse oder sonstigem. 6 mal Müllermilch Schoko = 6 mal eingeschissen. Ich denke es liegt an den Ballaststoffen, Wodurch sie einen mehligen Geschmack bekommt.

Die eine Antwort ist mal wieder von einem Idioten verfasst worden. Milch ist ungesund ?! Man , halt die Fresse , du Veganer-Religions-Klugscheisser !!!

Du wirst irgendeinen Inhaltsstoff nicht vertragen. Da ist ja auch allerhand drin.

Ist das nur bei der Müllermilch so, oder allgemein wenn du Milch trinkst?

Ich könnt mir vorstellen, dass du irgendeinen Inhaltstoff der Müllermilch nicht verträgst. Ich kenn jetzt da die Zutatenliste nicht, aber da wird allerhand Kram drin sein.

Denke da Milch eigentlich für unseren Magen schlecht verdaulich ist, ist es normal bis zu einem gewissen Punkt. Ich bekomme auch leichte Bauchschmerzen nach dem trinken von Milch. Also mach dir keinen Kopf. Laktose Intollerant wärst du nur wenn du allgemein keine Milchprodukte konsumieren kannst ohne Bauchschmerzen zu bekommen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Milch ist schlecht verdaulich , bei Säugetieren , ist klar !

0

Auf Laktoseintoleranz kann man sich gar leicht beim Hausarzt testen lassen. Oder man kann auch einfach die ganzen Milchprodukte weglassen. Ist vermutlich sowieso gesünder. Für die Tiere, die Umwelt und das Klima wäre es ohnehin besser.

Was möchtest Du wissen?