Ist es möglich das Gigaset AS28H mit dem Gisaset DA610 zu koppeln?

1 Antwort

Da hat der Hersteller sich schon viel Mühe gemacht, und keiner hat's bemerkt:

http://www.gigaset.com/de_de/cms/kundenservice/kompatibilitaet.html

Fazit: Funktioniert so nicht! Jedenfalls kann man ein analoges schnurgebundenes Gerät nicht einfach an einer Basis anmelden.

Dazu bedarf es einer Schnurlos-Telefonanlage mit analogen Ports (z.B. Gigaset 2060isdn o.ä.), damit interne und externe Gespräche geführt und verwaltet werden können.

Bleibt nur der Parallelbetrieb am gemeinsamen Telefonanschluss, z.B. mit einem "Automatischen Mehrfachschalter (AMS)". Wer zuerst rangeht, der führt das Gespräch und blockiert die Externleitung. Eine Vermittlung und interne Gespräche zwischen Schnurlostelefon und Basis sind aber auch damit nicht möglich.

Was möchtest Du wissen?