Ist es grammatikalisch richtig, wenn ich sage:"ich gehe in sport."?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das würde dann bedeuten, dass Du während des Sportunterrichts gehst/läufst.

Also theoretisch möglich, aber inhaltlich nicht das, was Du ausdrücken möchtest.

Was Du meinst, müsste lauten: "Ich gehe zum Sport(-unterricht).

Liebe Grüße :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder sagt es so, jeder versteht es. Aber im Schulaufsatz würde ich es trotzdem nicht schreiben.

Besser. "Ich geh zum Sport."

Ausnahme: Bestimmt hast du schon mal Frauen ab 50 gesehen, die im Park Walking gemacht haben. Die dürfen sowas sagen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Du gehst zum Sport oder in den Sportunterricht.... oder du betreibst Sport... oder du betätigst dich sportlich.... usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Es heißt: Ich gehe zum Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. > Ich gehe zum Sport >

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder du meinst: ich gehe in Sport auf Toilette? Dann müsste es aber heißen: ich gehe während des Sports auf Toilette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marakowsky
03.02.2016, 09:44

Ja, stimmt

0

Nein.

Das ist vollkommen falsch und hat im Deutschen keinerlei Bedeutung. Die Rektion des Verbs "gehen" ist hier komplett missraten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ich gehe zum Sport. Oder ich gehe Sport machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist falsch.

Richtig : Ich gehe zum Sport.

Mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?