ist es gesund balsamico essig zu trinken?

5 Antworten

Als Apetitanreger ohne Zweifel. Es gibt ausgezeichnet Essigmanufakturen die sich auf Apero-Essige, die sogar in der Pralinenherstellung Verwendung finden, spezialisiert haben. Auch ein Balsamico geht als Apero - allerdings sollte es dann schon ein echter Modena traditionale sein. Alles andere darf sich zwar so nennen aber echt ist eben nur wenn er wirklich aus Modena kommt und dazu noch den Vermerk traditionale hat. In wirklich ausgezeichneten Restaurants findet man Aperitivessige sogar auf der Karte oder als Empfehlung des Sommeliers.

könnte wegen dem Säuregehalt etwas schlecht für den Zahnschmelz sein....

denke ich auch.

0

ein kleiner Schluck am Tag ist o.k. Mehr schadet, und man soll den Essig sowieso nur verdünnt trinken

nein zu viel essig ist ungesund

Ein milder Essig, der nichts verätzt und sogar den Appetit anregt,- da spricht nichts dagegen!