Ist es empfehlenswert die Fitness B Trainerlizenz bei "Online-Trainer-Lizenz".de zu erwerben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!
Ich habe meine Ausbildung bei der Online-Trainer-Lizenz gemacht und bin happy. Gerade weil ich lernen konnte wie ich Bock hatte. Das Zertifikat ist weltweit gültig, wobei ich in Berlin demnächst als Flächentrainer arbeiten werde. Das Skript war inhaltlich gut aber es waren einige Rechtschreibfehler enthalten. Ich hab denen geschrieben und die meinten es wird gerade eine neue Version erstellt.
Tipp: Du solltest ein Studium nicht mit einer *schnell B-Lizenz* verwechseln.
Gruß
P.S.: an meinen Vorredner: warum ist das DOSB-Zertifikat besser als das der GFA-Akademie?

Hallo thundertwilight,
mein Name ist S. Faltin von der Online-Trainer-Lizenz in Berlin.
Gern beantworte ich deine Fragen.
Zunächst zum Zertifikat: Du erhältst bei uns ein TÜV geprüftes Zertifikat welches staatlich anerkannt und weltweit gültig ist. Um das TÜV Logo verwenden zu dürfen muss ein umfangreiches Audit vorgenommen werden. Du kannst dir also sicher sein, dass Dritte unser Unternehmen genau begutachten.
Das vermittelte Wissen ähnelt inhaltlich den Skripten einer Akademie. Wir vertiefen das Fachliche der Skripte in unseren Videos. Dies ähnelt dem Besuch einer Abendschule oder Akademie im Lehrraum - Nur der Dozent ist auf deinem Bildschirm. Du hast den großen Vorteil deine Zeit frei einzuteilen.

Zu den Kritiken:

Wir überarbeiten derzeit unsere Skripte und werden zeitnah mit tollem, neuen Material glänzen.

Jede Akademie hat seine eigenen Zertifikate welche unterschiedlichen Vergaberichtlinien unterliegen. Wir setzen auf den TÜV, da dieser weltweit gern gesehen ist.

Liebe Grüße

S. Faltin

Habe heute meine beiden Abschlussprüfungen gehabt, die ich zum Glück auch super bestanden habe. Naja wie auch sonst, ich habe mir auch richtig 3 Wochen Zeit gelassen um alles perfekt zu lernen. Obwoh ich vollzeit arbeite, hatte ich auf Grund meiner täglichen STünlichen Bahnfahren immer genügend Zeit den Online Campus auf meinem iPad durch zu arbeiten. Teilweise etwas komplizeirt und sehr tief in der Materie, aber wenn man sich Mühe gibt, ist auch das schnell verstanden. Sobald die A-Lizenz von denen angeboten wird, werde ich dieses auch direkt machen. LG Patrick S.

Hi Patrick wie lief denn deine Abschlussprüfung ab....??? praktische und schriftliche??? 

0

Du bekommst ein Zertifikat von denen selbst, ohne eine staatliche oder vom DOSB-Anerkennung (Lizenz). 2 Präsenztage sind für eine Trainerausbildung viel zu wenig. Fitness-Trainer-B-Lizenz ist auch kein geschützter Begriff, bzw. Berufsbezeichnung. Versuch eine dem DOSB-angeschlossene Ausbildung zu machen.

Vielen Dank für deine Antwort.

ich sehe ein, dass die zwei Präsenztage nicht ausreichen, jedoch ist auf deren Internetseite bzw. deren Partner der "GFA Akademie" jeweils die Rede von staatlicher anerkennung und TÜV zertifizierung. 

Ich werde zum Wintersemester ein Sportwissenschaftsstudium starten, für mich wäre es nur Interessant die B-Lizenz zu haben um neben dem Studium schon als Flächentrainer oder ähnliches arbeiten zu können.

0
@thundertwilight

Die TÜV-Zertifizierung/staatliche Anerkennung betrifft nur das Recht Bildungschecks anzunehmen, bzw. einzulösen! Mach doch einen ganz normalen Trainier - C - Breitensport beim naheliegenden Kreissportbund. Dann kannst Du gleich "B" hinterherschieben. Günstig wäre es allerdings, wenn Du dann den REHA-Sportweg wählst, wenn Du in einem Fitness-Center arbeiten möchtest. Oder Gerätetrainer (auch über den DOSB). Mit Trainerlizenz DOSB C kannst Du sofort beginnen, Kurse zu leiten (VHS/Sportverein usw.). Das bringt erstmal schnelles Geld.

2

Eine staatliche Anerkennung von Fernkursen gibt es generell nicht. Auch bei anderen Anbietern. Aber auch die Kurse von Online Trainer Lizenz sind laut deren Homepage staatlich geprüft von der ZFU und was will man mehr? :-) 

0
@labrador23423

Dabei handelt es sich leider nur um eine staatliche Prüfung des Anbieters betreffend Fernunterricht.

0

Soweit ich weiß ist die Akademie Online Trainer Lizenz inzwischen TÜV zertifiziert und sogar nach AZAV. Zusätzlich wurden beide Fitnesstrainer Lizenzen von der staatlichen Vergabestelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft. Das bedeutet, dass die Inhalte von Gutachtern, Wissenschaftlern und sogar Professoren genauestens geprüft werden und erst freigegeben werden, wenn alles seine Richtigkeit hat. 

Insofern no worries! Hat alles Hand und Fuß! Ich war zuerst auch skeptisch aber es hat sich alles als wahr rausgestellt. 

Was möchtest Du wissen?