Ist Eiweiß das gleiche wie Protein oder gibts da einen Unterschied?

10 Antworten

also sobald ich weiß sind Proteine oder Eiweiße (seltener: Eiweißstoffe) aus Aminosäuren aufgebaute biologische Makromoleküle. Proteine finden sich in allen Zellen und verleihen ihnen nicht nur Struktur, sondern sind auch „molekulare Maschinen“, die Metabolite transportieren, Ionen pumpen, chemische Reaktionen katalysieren und Signalstoffe erkennen. Das Wort Protein wurde erstmals 1839 in einer Veröffentlichung von Gerardus Johannes Mulder benutzt. Diese Bezeichnung wurde ihm 1838 von Jöns Jakob Berzelius vorgeschlagen, der ihn von dem griech. Wort πϝωτεῖος proteios für ‚grundlegend‘ und ‚vorrangig‘, basierend auf πϝῶτος protos für ‚Erster‘ oder ‚Vorrangiger‘, abgeleitet hatte. Dahinter stand die irrtümliche Idee, dass alle Proteine auf einer gemeinsamen Grundsubstanz basieren. Daraus entstand ein heftiger Streit mit Justus von Liebig. Die Gesamtheit aller Proteine in einem Lebewesen, einem Gewebe, einer Zelle oder einem Zellkompartiment, unter exakt definierten Bedingungen und zu einem bestimmten Zeitpunkt, wird als Proteom bezeichnet.hoffentlich war die antwort hilfreich..lg niky

proteine - (Eiweiß, Protein)

Eiweiß ist ein Protein.

Aber Proteine gibts wie Sand am Meeer.

Eiweiss und Protein sind Synonyme. Beide bauen sich aus Aminosäuren auf.

Was möchtest Du wissen?