Ist eine alte Märklin Eisenbahn viel wert?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Nachdem der Markt an Sammlern von Eisenbahnmodellen eher geringer wird als größer und auch immer mehr Modelle v.a. aus Sammlungsauflösungen und Nachlässen auf den Markt kommen, ist weniger zu erwarten das der Wert einer Modelleisenbahn steigt - außer es handelt sich um wirklich wirklich seltene Sammlestücke in super Sammlerqualität. Wenn man selbst kein Interesse mehr an der Modellbahn hat lohnt es sich daher meiner Meinung nach nicht mit dem Verkauf zu warten...

Es wurden ja schon einige Beispiele genannt wie man den Wert einer Modelleisenbahn ermitteln kann. Wendet man sich an einen Händler oder aufkäufer kann man aber nie sicher sein ob die Aussagen auch objektiv sind, denn letztlich haben die ja ein Interesse am Ankauf und wollen ein Geschäft machen. Und selbst nach Preisen recherchieren ist recht mühsam...

Mittlerweile gibt es aber im Internet Informationsquellen wie z.B. einen Online-Preiskatalog für Modelleisenbahnen unter www.moba-preise.com oder auch Preislisten wie stummi.de oder lokmuseum.de, wobei letztere auch von einem Händler stammt. Darüber kann man recht einfach nach Preisen einzelner Modelle suchen und somit schnell abzuschätzen ob ggf. das ein oder andere Stück zum Verkauf lohnt oder eher für die Mülltonne lohnt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mekki. Deine Frage kann ich leider nicht beantworten da ich nur Ahnung von der richtigen Eisenbahn habe da ich dort arbeite. Wie ich sehe haben aber schon andere geantwortet. Also tut mir leid.

Tschüss bui

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist in der gestellten Form nicht zu beantworten.Dazu gehören Details wie Alter, Zustand, Originalverpackung und etliches mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von solf1
16.01.2008, 12:43

Was ist viel?

0

Unter Sammlern und Freaks kann eine Rarität ein Vermögen wert sein und ein Mordmotiv liefern. Ansonsten muss niemand dieses Spielzeug unter Einkaufspreis verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emjay
16.01.2008, 13:03

Mordmotiv für ne Märklin? Ne, is klar!

0

hallo mekki, auch ich kann deine frage leider nicht beantworten, bin richtiger eisenbahner, aber wie man sieht die frage ist ja so gut wie beantwortet, gruß detlef

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn sie funktioniert , würd ich sie behalten ... wenn nicht , mal zum sammler gfehen und versuchen zu verkaufen ... ansonsten flohmarkt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wüsste ich zwei Händler die alte Eisenbahnen ankaufen des ist einer in Bad Waldsee Ardresse leider mir nicht bekannt aber der SWR hat mal eine Repotage über den Mann ausgestralt. Der andere ist in Kempten ist bei ebay aktiv nehnt sich Oypower hat aber einen Laden in Kempten. Die Ardresse steht auch da bei hab selber gesehen 100%. Hoffe Ich könnte helfen?http://myworld.ebay.de/oypower&ssPageName=STRK:MEFSX:SELLERID

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

denke das es wohl kaum welche von den 800er Serien seinn werden. Wie sehne denn die KArtons aus ? Und sind größere Loks dabei ??? Kleine Dampfloks Br. 89 (Art.Nr 3000) sind nicht mehr als 10 € wert wenn sie Bespielt sind. (Von ganz bestimmten "Fehlproduktionen" mal abgesehen.

Mfg

florian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leider ist eine alte bahn nicht mehr viel wert. du musst sie auf digital umrüsten und generalüberholen. Ich habe von meinen Vater alte Lokomotiven bekommen (von seiner Kindheit) , aber ich musste sie umrüssten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie alt ist oder ein Sammerstück ist oder eben beides dann ist sie bestimm viel wert aber ich rate zu einem Modelleisenbahn-Laden zu gehen und nachfragen... bei ebay bekomm man dasfür vielleicht ne ganze menge...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die "Wahrheit" über den Wert wirst beim Auktionshaus zur schönen Bucht erfahren, wenn man sich die Zeit nimmt und die abgelaufenen Auktionen mit einbezieht. Dann kann leicht der (augenblickliche !!!) Marktwert bestimmt werden. Es lohnt sich ggf., auch über Sammlerbörsen oder Kleinanzeigen zu verkaufen. Unsere Loks sind aller bespielt und aus den 60iger/70iger Jahren.Die fahren seit 40 Jahren zuverlässig, und es ist wie eine Zeitreise. Mit neuen Sachen geht das nie, da fehlen die Jahrzehnte. Das macht die Faszination aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob die Eisenbahn ein Sammlerstück ist, hängt sicherlich davon ab, in welchem Zustand die ist.

Bevor ich die weggeben würde (auch zu Sammlerpreisen), würde ich aber erst mal mit den Kindern sprechen - und auf die Enkelkinder warten. Dann wird so was nämlich oft wieder ganz aktuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist die Anlage nicht mehr viel Wert. Die alten Schienen sind kaum noch an den Mann zu bringen. Ältere Fahrzeuge, je nach Zustand vielleicht. Ebay quillt mit Märklin Sachen über.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sheela2011
16.01.2008, 13:09

ja schon, aber hast Du auch gesehen wieviel die zum Teil gehandelt werden?

0

Moin,

Märklin bis zum Ende der 50er Jahre ist je nach Zustand sehr, sehr wertvoll.

Dabei kommt es aber auch darauf an, was für Stücke dabei sind. Für die Dampflok TM 800 (Baureihe 89) z.B., bekommt man höchstens 150 €, wenn überhaupt. Eine SK 800 (Stromliniendampflok)kommt da schon leicht auf das vierfache, eine TP 800 (Baureihe 64)sogar auf das zehnfache. Für eine SK 800 aus der Vorkriegszeit des 2.WK, am Besten in grün, kannste Du Die schon ein Gebrauchtwagen kaufen. Der Triebwagenzug ST 800 ist DAS Non-Plus-Ultra der alten Märklinbahn und kann locker mit einem Bausparvertrag mithalten.

Alte Gleise, besonders die mit durchgezogenem Mittelleiter, sind bei Sammlern sehr gefragt. Sollten Denie Schienen nur 16 Schwellen aufweisen, besitzt Du welche aus der Vorkriegszeit. Die sind unter Umständen schweineteuer.

Was die Preisentwicklung angeht...Alte, wirklich alte und gute Märklinbahn toppt als Anlagemöglichkeit Aktie, Gold und Co. Keine Preisschwankungen, wird immer mehr wert, da sie immer rarer wird.

Aber schau doch auch hier mal vorbei:

alte-modellbahnen.foren-city.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf deine Frage hin war ich gerade mal bei Ebay und hab geschaut wie die da gehandelt werden, sieh selbst ob deine Bahn dabei ist dann kannst Du dir ungefähr vorstellen was sie für Wert hat:

http://search.ebay.de/search/search.dll?from=R40&_trksid=m37&satitle=M%E4rklin+Eisenbahn&category0=

Aber mein Rat kann auch nur lauten, frag deine Kinder ob sie einer haben will, oder warte auf Enkelkinder, wenn Du Platz hast, dann kannst Du sie ja aufbauen. Kannst es ja auch mal selbst versuchen, der Faszination Modelleisenbahn kann man ganz schnell verfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kommt es auf mehreres an: 1. Wie alt (Baujahr)? 2. Massenmodelle oder nur kurz produzierte Modelle? 3. Erhaltungszustand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?