Ist ein Volt-Unterschied von 0,5 Volt schlimm?

2 Antworten

Achte vor allem drauf, ob Gleich- oder Wechselspannung benötigt wird.

Ein Gleichspannungsgerät mit Wechselspannung zu versorgen oder umgekehrt kann "tödlich" für die Elektronik sein.

Wenn Du aber z. B. 9.5 V Gleichspannung brauchen würdest, und stattdessen 9 V Gleichspannung anlieferst, dann kann erstmal nichts kaputt gehen. Ob es allerdings funktioniert, hängt dann von den Fertigungstoleranzen der beteiligten Gerätschaften ab. D. h. ausprobieren.

Ja du kannst es unbedacht benutzen. Da du mit der Spannung drunter und nich drüber liegst kann dir oder dem Keyboard nix passieren. Wenn es läuft, mit dem Netzteil, dann passt alles. Wenn du mit der Spannung darunter liegst ist die einzige Frage obel es geht oder nicht. Würdest du jedoch darüber liegen kannst du die Elektronik des Teils "überspannen",,, das wär nich so gut

Was möchtest Du wissen?