Ist der nächste Samstag der kommende Samstag, oder darauf folgende?

2 Antworten

Das kann man verstehen, wie man will. Der kommende Samstag ist bei mir der nächste Samstag. Andere wiederum verstehen das wieder komplett anders. Gesetzliche Regelungen, welcher Samstag der kommende und welcher der nächste ist gibt es da leider nicht. Du hast also freie Auswahl.

Der nächste Samstag ist der Samstag, der als nächstes kommt. Also der Samstag am Ende dieser Woche (aktuell der 3.10.)

Dienstplanänderung, wann verpflichtend?

Eine Kollegin hat sich krankgemeldet und ich soll nächste Woche Samstag ihre Schicht übernehmen. Nun hab ich im Internet gelesen, dass ein Schichtwechsel min. 4 Tage im Vorraus bekanntzugeben ist. Dies hat der Chef gemacht. Bezieht sich das aber auf diesen Fall? Wo anders hab ich gelesen, dass ein Planwechsel, nur mit gegenseitigem Einverständniss möglich ist.

Das Problem ist, als ich auf dem Schichtplan gesehen habe, dass der Samstag frei ist, habe ich ihn verplant. Ein Termin der sich nicht verschieben lässt. Nun war der Freie Tag gestrichen.

Als ich den Chef angesprochen hat war er verständlicherweise nicht zufrieden und meinte, er würde von seinen Mitarbeitern erwarten, dass sie auch an freien Tagen zur Verfügung stehen. Ich verstehe das jetzt so : auch wenn ich frei habe, soll ich möglichst nichts planen, damit ich im Falle des Falles einspringen kann.

Nun hat er mir den Samstag wiederwillig frei gegeben, aber könnte er darauf bestehen, dass ich Samstag komme? Ich halte doch nicht alle meine freien Tage frei nur weil jemand auf der Arbeit ausfallen könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?