Ist der Intel Turbo Boost gut oder schlecht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

streng genommen schadets der cpu.

aber ob die cpu jetzt 25 oder 26 jahre hält ist doch scheißegal.

lass es wies ist, da geht nichts kaputt. es verschleißt nur minimal schneller. aber wie gesagt, das ist zu vernachlässigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-> https://de.wikipedia.org/wiki/Intel_Turbo_Boost

Da steht´s. 

->> Erst Google, dann Frage stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GelbeForelle
28.01.2016, 21:03

Das ich nicht lache

0

Schadet nichts, bringt aber auch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst also wirklich wissen ob Intel ein Feature entwickelt und damit wirbt wenn es dem Produkt selbst schadet? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linlux
28.01.2016, 19:59

Warum gibst Du eine Antwort, beantwortest aber die Frage nicht?

0
Kommentar von GelbeForelle
28.01.2016, 21:02

oc kann doch auch schaden

0
Kommentar von john201050
28.01.2016, 21:34

im vergleich zu kein turboboost ist das feature tatsächlich schädlich.

setzt die spannung nach oben und das ist nunmal nicht gesund für einen transistor. ist genau das gleiche wie oc.

nur könnte man jetzt auch hin gehen und alles auf 100MHz bei 0,7v oder so runter takten. dann hälts ewig. ist aber auch ewig langsam.

0

Was möchtest Du wissen?