Ist das normal, dass es in Bulgarien extrem windig ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am schwarzen Meer? Da kann es auch mal im Sommer sehr rauh sein.Im Landesinneren dürfte das nur in Verbindung mit einem heftigen Gewitter so sein.Bulgarien hat gemäßigt kontinentales Klima.Also im Winter kälter als hier,im Sommer trockener und heißer.Windiger als hier kann es nicht sein.LG

Nein, es ist kein windiges Land. 

Für Windmühlen eignet sich Bulgarien nicht so sehr.

Der windigere Ort in Bulgarien ist der Botev Gipfel, in der Stara Planina Gebirge. Oben auf dieser Bergkette ist es am windigsten, sie schützt den Süden vor den kälten russischen Winden im Winter, und den Norden vor den mittelmeerischen im Frühling.  Meiner Erfahrung nach ist März der windigste Monat im Süden, und Januar im Norden Bulgariens. 

Kann ich so nicht bestätigen. Ist so wie bei uns. mal windig und auch mal windstill

Wäre ja schlimm, wenn es dort nur windstill wäre!

Was möchtest Du wissen?