Ist das Herpes an der Lippe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sieht ganz nach Herpes aus. Auf die Oberlippe kannst du vielleicht Zinksalbe drauf schmieren.

An der Unterlippe könntest du die  Entwicklung von Bläschen vielleicht noch verhindern, indem du einen heißen Löffel draufpresst.

So geht's: Wasser erhitzen, einen Löffel drin erwärmen und dann so heiß wie für dich gerade noch möglich auf die lädierte Lippe pressen. Das stört die Entwicklung der Blaeschen.

Ansonsten kann dir ein Apotheker weiterhelfen .... 

Ich finde nicht, dass du deshalb zum Arzt musst, es sei denn die Augen sind  auch betroffen, dann wärst du ein Notfall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anna8855
05.08.2017, 14:38

Vielen danke für die hilfe:)

0

Das ist wohl Herpes (=Fieberbläschen)

Feuchthalten ist genau verkehrt. Es gibt gute Mittel dagegen (Apotheke), die trocknen die Bläschen aus.

Das nächst Mal (sorry, wenn man die Dinger einmal hat, kommen sie immer mal wieder) - sobald du es merkst mit der richtigen Salbe abdecken, dann werden die Bläschen kleiner oder erscheinen gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anna8855
05.08.2017, 14:40

Danke:) ich hatte noch nie herpes deswegen bin ich mir da nicht so sicher aber ich fahr jetzt direkt zu einer Apotheke

0

Was möchtest Du wissen?