6 Antworten

Moin!

Es gibt keine Einsteigermodelle. Händler preisen gerne mal den billigsten Müll, als Einsteigermodelle an. Doch nicht, weil diese gut dafür geeignet sind! Die wollen nur verkaufen.

Ibanez ist schon gut. Geh auf jeden Fall in ein Fachgeschäft, wo du sie auch mal in die Hand nehmen kannst! Es kann sein, dass sie dir einfach nicht liegt. Mein Cousin hat sich mal eine Gibson für mehrere tausend Euro bestellt. Kurz darauf schickte er sie zurück, weil er einfach nicht damit klar kam. Es muss also nicht immer teuer sein! Sie muss einfach zu dir passen.

Ich hab eine ähnliche Gitarre von Ibanez im Einsteiger-Set gekauft und bin total zufrieden!

Mein Gitarrenlehrer hat direkt gesagt: "das ist aber schon 'ne bisschen bessere Gitarre!"

BTW: hab übrigens auch zuerst GH gezockt und bin dann auf "echte" umgestiegen... auch für Anfänger (hab direkt mit E-Gitarre angefangen) überhaupt kein Problem

die Anfängermodelle von Ibanez kann ich echt nur empfehlen ;)

ich hab eine, die fast genauso aussieht, nur sind die Einlagen Punkte, weil mir "Sharktooth" nicht so gefallen hat :D

Was möchtest Du wissen?