Ist bei der Seite Mindfactory die Bestellmethode ,,Nachname“ sicher und wie läuft es ab?

4 Antworten

Mindfactory kennen ich nicht.

Nachnahme funktioniert so, dass der Postbote bei dir klingelt und dir das Paket nur gibt, wenn du die Rechnung sofort bei ihm bezahlst. Du bekommst dafür eine Quittung. Für diesen Aufwand fällt eine Gebühr an, die meist recht hoch ist. 7-10€.

Gruß S.

Etwas sichereres als Nachnahme gibt es wohl nicht, weil du erst dann bezahlst in dem Augenblick, wenn dir der Postbote dein Paket gibt.

Du musst also wieder Bankdaten angeben, noch vorab überweisen.

Nicht dass es nicht bei Mindfactory stehen würde wie das abläuft ... 🙄

Bei Bestellungen per Nachnahme bezahlen Sie den Rechnungsbetrag erst bei der Zustellung durch unseren Logistik-Partner. Der Rechnungsbetrag ist in bar zu leisten. Bitte halten Sie den genauen Betrag bereit, da die Zusteller nicht immer Wechselgeld parat haben. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Zustellung nicht anzutreffen sein, können Sie die Bestellung z.B. in einer naheliegenden Postfiliale bezahlen und entgegennehmen. Genaue Informationen entnehmen Sie dann der Benachrichtigungskarte in Ihrem Briefkasten. Bitte beachten Sie, dass die DHL pro Paket eine Nachnahmegebühr in Höhe von 2,- Euro berechnet.

Für die Nutzung des Zahlungsmittels entstehen Kosten in Höhe von € 5,-*. Weitere Informationen finden Sie hier.

https://www.mindfactory.de/info_center.php/icID/9

Was möchtest Du wissen?