Wenn ich per Nachname bestelle kommt der Postbote und dann?

3 Antworten

Genau, wenn du zu Hause bist, gibst du dem Postboten das Geld. Wenn du nicht da bist, gehst du zur Postfiliale und zahlst dort. Bar oder mit Karte, das sollte beides möglich sein.

hallo

ja du zahlst direk beim postboten (möglichst bassend) wenn du nicht da bist wird es zur nächsten poststation gebracht dann kannst du es da anholen und zahlst halt den da

lg

... dann kassiert er den Kaufpreis  + die Nachnahmegebühr. Wenn du nicht da bist, hinterlegt er das Paket (bei der Post/Paketdienst) und du musst dort zahlen. NN (Nachnahme) ist die teuerste Variante! Gibt es da keine Alternative?

Was möchtest Du wissen?