Ist bedienen in einem Restaurant schwierig?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist nicht schwer, keine Bange! Sicher wirst du erst einmal eingewiesen und du wirst am ersten Tag auch nicht so viel Tische bekommen. Das wird schon. Zieh die aber Schuhe an, in denen du gut laufen kannst und nimm evt. Schuhe zum wechseln mit.

Ich kann dir nur raten, dir das gut zu überlegen, wenn es nur ums Geld verdienen geht. Da gibt es leichteres, verstehe mich nicht falsch, ich liebe diesen Job, arbeite im 3 Sternerestaurant. Falls du Stressresistent bist und Bock auf die Arbeit, kommt der Rest von alleine (mit ein bisschen Engagement natürlich). Viel Glück dabei.

Solltest vielleicht nur ein bisschen lernen das tablet zu tragen weil das ist mit einer hand recht schwer wenn man sich beeilt. Ich hab das so geübt das ich mit tablet treppe hoch runter , mal nen bisschen schneller gehen und auch mal was auf das tablet drauf tun.

Empfehlung für Muslime?

Hallo Leute,
Meine Familie und ich möchten dieses Jahr mal wieder nach Kroatien um Urlaub zu machen. Aus religiösen Gründen ist es dort immer sehr schwierig was zu essen zu finden, denn dort ist es ein sehr christliches Land und fast jedes Restaurant Arbeit mit Schwein. Letztes Jahr war es sehr schwierig in Biograd, dort könnten wir nur Pizza essen und zum Frühstück nur Berliner (auf deutsch gesagt) und so. Könnt ihr uns Städte empfehlen wo es auch halt mehr "Muslime" gibt. Bzw wo mit weniger Schwein gearbeitet wird, wo evtl mehr Muslime wohnen/Urlaub machen.?

...zur Frage

Wieso denke ich so kompliziert?

Ich denke wirklich, ich denke wirklich kompliziert. In fast jeder Lebenssituation gehe ich gedanklich immer um viele Ecken, die von vielen kaum nachvollziehbar sind. Ich hab mal als Müllmann gearbeitet - körperliche Arbeit kann ich zwar, jedoch mit den unbekannten Leuten simple saloppe gespräche führen ist für mich fast unmöglich - manchmal dachte ich, sie denken, ich sei komisch. 2 Wochen hatte ich diesen Job, sie kamen nicht mit mir klar und da es auf Teamwork ankam, wurde mir nahegelegt ich sollte doch etwas anderes machen. Ich bin jetzt 22 und einem Punkt angelangt, wo ich mich frage - mach ich was falsch? Wo will ich hin? Was kann ich, wenn ich nicht mal Müllmann kann? Dieses "einfache" für mich schwierig! Wie komm ich daraus? Versteht mich überhaupt irgendjemand...

...zur Frage

Schauspielschule besuchen

Howdy,

ich habe bislang nur in der Apotheke gearbeitet. Gerne würde ich aber eine Schauspielschule besuchen. Ich weiss, dass es in meinem Alter sehr schwierig ist, aufgenommen zu werden. Angenommen man würde mich annehmen, zahlt das das Arbeitsamt, da ich es nicht schaffe, zeitgleich meinem Beruf nachzugehen? Schließlich muss ich ja kündigen. Ich freue mich über jede nützliche Antwort.

...zur Frage

hoteltester job

halli hallo. ich hab mal wieder eine frage. heute beschäftigt mich die quälende frage, wie man am besten an einen hotel und restaurant-tester job kommt. ich liebe es zu kontrollieren, zu prüfen und alles auf perfektionalität zu testen. deshalb WILL ICH DIESEN JOB ! somit frage ich euch: wie komme ich an solch ein job, ohne eine ausbildung als hotelfachfrau, reiseverkehrsfrau oder sonstige ähnliche berufe, zu besitzen? ich studiere und arbeite nebenbei, aber sonst bringe ich außer erfahrungen im gastronomie und service-bereich (in dem ich lange gearbeitet habe) und viel lust und interesse nichts für diesen job mit.

...zur Frage

Wie kann ich lockerer werden wenn ich Gäste bedienen?

Ich zittere sehr oft wenn ich z.b. nur 2 Wein Gläser den Gästen bringen muss. Möchte aber unbedingt eine Lehre als Gastronomiefachfrau machen.

Ich habe nur mal 10 Tage in einem Hotel gearbeitet als Kellnerin und möchte es nun wieder versuchen.

Kann man die Nervosität bzw. das zittern irgendwie vermeiden? Wie kann ich lockerer werden?

...zur Frage

Steht im Jugendschutzgesetz, dass man beim Arbeiten immer eine Stunde Pause haben muss wenn man u 18 ist?

Hi Leute, ich habe neulich meine erste Abrechnung bekommen und dabei ist mir aufgefallen, dass ich viel weniger bekommen habe, als ich es mir eigentlich notiert hatte.Als ich deswegen nachgefragt hatte, meinten meine Kolleginnen, das läge daran, dass ich noch unter 18 bin und laut dem Jugendschutzgesetz täglich ein Stunde Pause haben muss. Diese Pause nutze ich aber nicht und arbeite sozusagen eine Stunde umsonst. Ich arbeite in einem Restaurant im Service. Muss ich dann, auch wenn ich nur drei Stunden arbeite eine Stunde Pause machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?