Ist Bauchfrei im Sportunterricht ok?

11 Antworten

Ich würde es auch nicht machen, ich würde mich unsicher fühlen auch wenn ich mit meiner Figur zufrieden sein kann.

Außerdem denk ich das meine Sportlehrerin komisch schauen würde.

Würde ich an deiner Stelle eher nicht machen, weil es immer mal wieder "kleine" Jungs gibt, die es scheinbar lustig finden "aus Versehen" dran zu ziehen^^       => die anderen finden das ganze lustig und du stehst wie nen kleines, dummes Mädchen da.

Ich weiss ja nicht wie alt bzw. in welcher Klasse/Stufe du bist, aber das kann dich durch die ganze Schullaufbahn begleiten. Wenn dir das egal ist, Tu was du nicht lassen kannst, aber heul hinterher nicht rum, dich hätte keiner gewarnt..

Also wir dürfen das ganz sicher nicht...auch keine Tops. Nur T-Shirts und über Tops müssen wir Trainingsjacken ziehen. Grund: Die Jungs sollen sich auf die Übungen konzentrieren und nicht sabbernd auf dem Boden liegen. :D

Ich würde dir also raten: lass es nicht drauf ankommen. Beim Sport sieht dich doch eh nur deine Klasse (oder auch Parallelklasse). Deine Klasse ist praktisch deine zweite Familie da muss man nicht schön aussehen. Aber ne alte, ausgeleierte Jogginghose in Kombination mit nem schlampigen knödeldutt würde ich dir trotzdem nicht empfehlen. :D

Liebe Grüße

Wieso willst du denn ein bauchfreies oberteil anziehen? Hoffentlich nich um igendwen zu beeindrucken, haha. Man ist in der Schule um zu lernen und nicht um toll auszusehen. Falls du aber meinst beim joggen am abend oder nachmittag ,im wald oder feld, wenn es heiß draussen ist dann ist es schon okey..

wenn du dich es traust ;D aber bitte nicht in unterwäsche oder so, sondern zieh ein bauchfreies sport oberteil an, die es im sportgeschäft zu kaufen gibt, sonst wäre das ziemlich peinlich ;D hört sich jetzt auch doof an, aber machs nicht, wenn du einen dicken fetten schwabbeligen bauch hast ^^

Was möchtest Du wissen?