Ist Argentinien ein Entwicklungsland oder ein Schwellenland und warum?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gehört zu den Schwellenländern und dürfte innerhalb Südamerikas zu den am weitesten entwickelten Ländern überhaupt gehören.

Offiziell gehören Schwellenländer in die Gruppe der Entwicklungsländer.

Doch im Gegensatz zu Entwicklungsländern zeichnen sich Schwellenländer
durch größeren Fortschritt aus.

Je nach Abgrenzung lassen sich 20 bis 30 Staaten alsSchwellenländer bezeichnen.

Dazu gehören lateinamerikanische Länder wie
Argentinien, Brasilien, Mexiko und Chile ect.

Hier kannst du das genau nachlesen- das Zitat stammt aus diesem Artikel.

Quelle:

https://www.welt.de/wirtschaft/Wirtschaftslexikon/article5753608/Wann-ist-ein-Land-ein-Schwellenland.html

Lg

Was möchtest Du wissen?