Ist als Erzieherin die Weiterbildung zur "Erziehungsberaterin" sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Weiterbildung in Richtung systemische Familienberaterin geht halte ich es für sehr sinnvoll. Langsam aber sicher kommt es zum Umdenken und es wird darauf hinauslaufen das immer mehr Familienzentren eingerichtet werden. Mit der Weiterbildung hast du reälle Chancen umsatteln zu können. Selbst wenn du das in dem Umfang nicht vorhast wird sich deine Denkungsweise betreffs ,,Brennpunktfamilien" verändern. Es geht ja gerade in dem Beruf Erzieherin darum, die Familien da abzuholen wo sie stehn. Und du kommst an die Probleme die die Kinder haben nur über die Familie heran, sprich du musst die Familie mit ins Boot holen. Ich würde dir in jedem Fall dazu raten, es erweitert deinen Horizont. Und vieles was du für deinen Beruf brauchst hast du so in der Ausbildung nicht gelernt- bzw. vermittelt bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo AnKru1985,

der Lehrgang Erziehungsberatung ist eine Weiterbildung, die gut zu Deinem Beruf passt. Der Schwerpunkt des Lehrgangs liegt nicht in der Kindererziehung sondern in der Beratung der Eltern.

Der Lehrgang beinhaltet grundlegende, wissenschaftlich fundierte Kenntnisse in den Lernfeldern Entwicklung, Erziehung, Lernen und Beratung und Konfliktbewältigung. Außerdem erwirbst Du Beratungs- und Gesprächstechniken. Du lernst Problemsituationen zu beobachten, zu beschreiben, zu analysieren und anschließend Maßnahmen zur Behebung von Schwierigkeiten zu entwickeln und umzusetzen.

Schöne Grüße

Evelyn Tarabekos vom SGD-Kundenservice

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnKru1985
12.10.2011, 13:58

Hallo Evelyn, danke für die Info. Aber mit systemischer Beratung hat es nicht so viel zu tun,oder?

0

nein, ist nicht sinnvoll

warum?

fast meine ganze familie arbeitet in sozialberufen(2 erzieher 1 sozialarbeiter) und ich habe das noch nie gehört, das wird nur ein schein für teuer geld sein

mach das wenn du nicht studieren willst

http://www.fachakademie-fuer-heilpaedagogik.de/ausbild.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnKru1985
12.10.2011, 12:23

Danke für die Info. Weißt du in etwa was das kostet? Den Preis müsste ich da nämlich erstmal erfragen. Meine Kollegin hat diese Ausbildung noch zusätzlich gemacht (wir arbeiten in der Kinder-und Jugendhilfe) und sie fand es nicht sonderlich hilfreich für ihren Job. Es war zudem natürlich eine große zusätzliche Belastung neben dem Job.

0

Grundsätzlich ist eine Weiterbildung in einem Beruf immer sinnvoll. Ob man es dann später wirklich immer nutzen kann ist nicht sicher, aber es schadet auf keinen Fall, also mach es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnKru1985
12.10.2011, 12:19

Das denke ich auch. Einem selbst schadet es ja nicht!

0

Was möchtest Du wissen?