Irischer Kilt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die traditionelle irische Bekleidung war vermutlich das Léine (ein langes Hemd, vielleicht mit Safran gefärbt wie das schottische Léine Croich) und dazu ein Brát genanntes Plaid. http://coblaith.net/EarlyGaelicDress/EarlyGaelicDress10bw.pdf Aus letzterem hat sich vermutlich der schottische Kilt entwickelt. Später vielleicht auch eine kurze Jacke und für Soldaten auch Hosen. Die Quellen sind spärlich. Um die vorletzte Jahrhundertwende gab es versuche, auch von irischen Nationalisten, den Kilt als irische Nationaltracht einzuführen. Manche Kapellen oder Organisationen tragen einen einfarbigen ockerfarbigen Kilt, aber traditionell ist das nicht. Die ganze schottische Kiltherrlichkeit hat sich erst während der Romantik entwickelt. Irland hatte eben keinen Walter Scott, der heroische Romane geschrieben hätte.

Was möchtest Du wissen?