IOS kann man mein Verlauf bei unserem WLAN Router sehen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde es erstaunlich, wie oft ein und dieselbe Frage hier gestellt werden kann.

Der Verlauf wird auf dem Endgerät (Rechner, Telefon ...) gespeichert. Ein Heimrouter führt keine Protokolldateien, in denen die besuchten Webseiten aufgeführt sind. Dafür hat ein Heimrouter viel zu wenig Speicher. Abgesehen davon könnte er auch nur einen kleinen Teil protokollieren. Sobald Du https nutzt (Google, Facebook, Twitter etc.), könnte der Router nur noch den Domain-Namen sehen (also google.de, facebook.com, twitter.com). Er könnte nicht sehen, was Du z.B. bei Google gesucht hast.

Hallo Kananas,

Ja, man kann deinen Verlauf überprüfen.
Es kommt aber auf Routerkonfigurationen drauf an.
Man kann das auch mit einem Software machen, der mit dem gleichen Netzwerk verbunden ist. So kannst du die Datenpakete sogar auffangen.

Wenn du auf deinem Handy eine Seite aufrufst, sendet dein Handy ein Datenpaket zu deinem Router, dein Router leitet es weiter an dem jeweiligen Server.

Regulär nein, ist auch nicht legal derartiges, ohne dein kenntnisstand, zu tracken

Was möchtest Du wissen?