Interview fragen Sozialpädagogik

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wärs damit:"Sie bereiten junge Menschen auf das Leben nach der Schule vor, was sagen sie jungen Menschen wenn diese feststellen, dass es immer weniger Arbeit für immer mehr Menschen gibt, sie aber Konkurrenzdenken aus ethischen Gründen ablehnen?"

Ich nehme mal an, dass ihr die Aufgabenfelder und mögliche Gehaltsgruppen schon abgefragt habt? Ansonsten ist es auch interessant die Studieninhalte, die Aufstiegschancen zu erfragen. Dann auch mal eine Frage nach der persönlichen Motivation, diesen Beruf zu ergreifen. Worin besteht der Unterschied in Sozialarbeit und Sozialpädagogik? Wie sollte die Persönlichkeit eines Sozialpädagogen in den verschiedenen Aufgabenfelder sein - gibt es Unterschiede oder ist es sinnvoll, genauer hinzuschauen? Was macht einen guten Sozialpädagogen aus? Welches Studieninhalte haben das Hauptgewicht? Ist eine neue Frage in dieser Auflistung für euch dabei?

Was möchtest Du wissen?